6. Pater-Werenfried-Jahresgedenken

Jubiläum: KIRCHE IN NOT begeht 25 Jahre “Werk päpstlichen Rechts”

Begegnungstag in Köln mit zwei Kardinälen und dem Nuntius

Pater Werenfried

Pater Werenfried van Straaten. Foto: Balz Röthlin.

Zum 6. Pater-Werenfried-Jahresgedenken in Köln erwarten wir am Samstag, den 24. Januar 2009, wieder viele Freunde und Wohltäter aus ganz Deutschland. Unser Werk begeht an diesmal seine vor 25 Jahren erfolgte Erhebung zur “Gesamtkirchlichen Vereinigung päpstlichen Rechts”. Die Festrede hält der Botschafter des Papstes in Deutschland, Erzbischof Jean-Claude Perisset.

Der Begegnungstag beginnt um 11 Uhr mit einer von Kardinal Joachim Meisner zelebrierten Heiligen Messe im Kölner Dom. Er war ein langjähriger Weggefährte von Pater Werenfried. Jährlich begehen wir deshalb in Köln eine Gedenkveranstaltung an unseren Gründer, der am 30. Januar 2003 verstarb.

Nach einem Imbiss im nahe gelegenen Maternushaus der Erzdiözese Köln geht es ab 13.15 Uhr vor allem um das Verhältnis vom Christentum zu östlichen Spiritualitäten.

Kardinal Oswald Gracias, Bischof von Bombay

Kardinal Oswald Gracias, Bischof von Bombay

Der Erzbischof von Bombay, Kardinal Oswald Gracias, spricht über “Indische Kultur und christlicher Glaube”. Vor fünfzig Jahren hatte der Gründer unseres Hilfswerks, Pater Werenfried van Straaten, in Indien Mutter Teresa getroffen und ihre Arbeit im Westen bekannt gemacht.

Paul Williams, der in Bristol indische und tibetische Philosophie lehrt, berichtet in einem Podiumsgespräch über seinen weltweit Aufsehen erregenden Weg vom Buddhisten und Übersetzer von Texten des Dalai Lama zur Katholischen Kirche.

Die Veranstaltung endet gegen 16 Uhr. Wegen des begrenzten Platzangebotes bitten wir für die Veranstaltung am Nachmittag im Maternushaus um möglichst frühzeitige Anmeldung unter: Telefon 0 89 / 7 60 70 55, Fax 0 89 / 7 69 62 62 oder info@kirche-in-not.de.

Blick in den gut gefüllten Saal des Maternushauses beim Pater-Werenfried-Jahresgedenken 2008.

Blick in den gut gefüllten Saal des Maternushauses des Erzbistums Köln beim Pater-Werenfried-Jahresgedenken 2008.

13.Nov 2008 16:51 · aktualisiert: 25.Okt 2010 14:52
KIN / S. Stein