Zehn Jahre “Weltkirche aktuell”

Unser wöchentliches Gesprächsmagazin hat Geburtstag

Moderator Volker Niggewöhner in unserem Studio in München.

Moderator Volker Niggewöhner in unserem Studio in München.

Am 1. Februar feiert unser wöchentliches Gesprächsmagazin “Weltkirche aktuell” ein kleines Jubiläum. Vor zehn Jahren, am 1. Februar 2004, startete unsere Sendereihe mit einem Gespräch mit Klaus Wundlechner, dem damaligen Geschäftsführer von KIRCHE IN NOT Deutschland.

Seitdem wurden für die Sender Radio Horeb, Radio Maria Österreich, Radio Maria Südtirol und Radio Gloria über 500 Ausgaben mit Gästen aus Kirche und Gesellschaft produziert.

In unserem Gesprächsmagazin “Weltkirche aktuell” geben an jedem Sonntag von 8.00 bis 8.45 Uhr Persönlichkeiten der Weltkirche Einblick in das Leben und die Geschichte von Kirche und Gesellschaft anderer Länder. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Ländern, in denen die Kirche verfolgt wird oder sich in einer anderen Notlage befindet und unsere Hilfe braucht.

Über UKW und Kabel

Die in unserem eigenen Radiostudio produzierte Reihe läuft zeitgleich bei den katholischen Sendern Radio Horeb, Radio Maria Österreich, Radio Maria Südtirol und Radio Gloria. Hörer im Großraum München können die Sendung außerdem auf der UKW-Frequenz 92,4 sonntags von 15.15 – 16.00 Uhr empfangen.

Wir bedanken uns bei unseren Partnersendern und den Hörerinnen und Hörern für ihre Treue und positiven Rückmeldungen.

  • Unsere aktuellen Programm-Tipps finden Sie immer auf der Startseite unter der Rubrik “Programm-Tipps”.
  • Alle Sendungen sind bei uns unentgeltlich auf CD erhältlich.
30.Jan 2009 15:49 · aktualisiert: 24.Nov 2015 09:52
KIN / S. Stein