“Warum sind Sie gerne katholisch?”

Umfrage auf dem Katholikentag in Regensburg 2014.

Umfrage auf dem Katholikentag in Regensburg 2014.

Die Freude am katholischen Glauben unterstützt KIRCHE IN NOT auf allen Kontinenten. Gerade in Deutschland ist es uns ein Anliegen, dass der Glaube wieder wächst und mutig weitergegeben wird.

Auf dem Katholikentag in Regensburg war die ganze große Bandbreite des katholischen Glaubens vertreten: Junge Menschen und alte, Priester, Ordensfrauen und Laien zeigten öffentlich ihre Freude am Evangelium und an ihrer Kirche.

Was der katholische Glaube den Katholikentagsbesuchern in ihrem Leben bedeutet, wollten unsere Reporter Volker Niggewöhner und Anselm Blumberg vor Ort in Regensburg wissen.

Froh glauben kann nur, wer auch weiß, an was er glaubt. Darum empfehlen wir Ihnen unsere Faltblatt Reihe „Glaubens-Kompass“, die umfassend über den Glauben unserer Kirche informiert. Bestellen Sie ganz bequem online oder bei:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistr. 62
81545 München

Telefon: 089 / 64 24 888 – 0
Fax: 089 / 64 24 888 50
E-Mail: kontakt@kirche-in-not.de

 

 

4.Jun 2014 15:57 · aktualisiert: 4.Jun 2014 18:13
KIN / T. Waitzmann