Farbenfrohe Dokumentation

Buch über den Internationalen Kongress “Treffpunkt Weltkirche” erschienen

Titelbild der Dokumentation unseres Kongresses.

Titelbild der Dokumentation.

Einen umfangreichen Rückblick auf unseren vierten Internationalen Kongress “Treffpunkt Weltkirche”, den wir vom 18. bis 20. März 2011 in Würzburg veranstalteten, geben wir nun als Buch heraus.

Wie unsere Geschäftsführerin Karin Maria Fenbert im Vorwort des 100-seitigen Dokumentationsbands schreibt, soll er “die Gemeinschaft, die Freude und die geistliche Tiefe dieser drei denkwürdigen Tage noch einmal in Erinnerung rufen”.

Der Kongress sei “eine Ermutigung für das katholische Deutschland” gewesen und “eine machtvolle Demonstration frommer Menschen, die mit beiden Beinen im Leben stehen”. Daher habe man entschlossen, diese umfangreiche Dokumentation zur Nachlese zu erarbeiten.

Der mit über 90 Fotos bebilderte Dokumentationsband trägt wie der Kongress den Titel “Lasst Euch vom Geist entflammen” (Röm 12,11) und enthält auf 100 Seiten neben den Predigttexten auch Berichte über Ansprachen und Auszüge aus Vorträgen sowie die wichtigsten Wortwechsel der Podiumsdiskussionen des Kongresses.

Der Band kostet fünf Euro und kann online bestellt werden oder auch in unserem  Münchner Büro:
KIRCHE IN NOT
Lorenzonistr. 62
81545 München
Telefon: 089 / 64 24 888 – 0
Fax: 089 / 64 24 888 50
E-Mail: kontakt@kirche-in-not.de

Alle in der Medienbox vorgestellten Beiträge sind bei uns unentgeltlich auf Hör-CD beziehungsweise DVD erhältlich.

Fernsehsendungen zum Kongress

Pater Richard Ho Lung mit vier Sängern.

Sorgten für gute Laune bei der Glaubenskundgebung: Pater Richard Ho Lung mit vier Sängern aus Jamaika.

Im Oktober zeigen wir bei unseren Sendepartnern Bibel TV und K-TV in der Reihe “Spirit – Leben mit Stil” Höhepunkte der Glaubenskundgebung.

Die Sendung “Spirit 2011 – Glaubenskundgebung beim Kongress ‘Treffpunkt Weltkirche’” wird am 10. und 24. Oktober jeweils um 19 Uhr bei Bibel TV sowie 11. und 25. Oktober jeweils um 17 Uhr bei K-TV ausgestrahlt. Erleben Sie noch einmal die Höhepunkte dieses farbenfrohen Abends mit Musik, Tänzen, Spaßeinlagen und internationalen Gästen.

Mit dabei sind unter anderem Father Richard and Friends aus Jamaika, Bischof John Tong Hon aus Hongkong, die Gemeinschaft Shalom aus Brasilien, Pater Karl Wallner OCist aus dem österreichischen Kloster Heiligenkreuz und Pater Stefan Oster OSB, der seine Berufunggeschichte in einer unterhaltsame Jonglage erzählte. Durch den Abend führt Martin Lohmann.

28.Sep 2011 11:42 · aktualisiert: 1.Dez 2015 15:54
KIN / T. Waitzmann