Von Bayern nach Rom

Glaubens-Kompass über den emeritierten Papst Benedikt XVI.

Titel des Glaubens-Kompasses „Papst em. Benedikt XVI.“

Titel des Glaubens-Kompasses „Papst em. Benedikt XVI.“

KIRCHE IN NOT gibt einen Glaubens-Kompass über das Wirken von Papst em. Benedikt XVI. heraus. Die Wahl des aus Bayern stammenden Joseph Kardinal Ratzinger zum Nachfolger Petri jährt sich am 19. April 2015 zum zehnten Mal.

Das 20-seitige Faltblatt bietet eine Zusammenfassung der Biografie von Papst Benedikt XVI., der als Kardinal die Priesterweihe als „Höhepunkt des Lebens“ bezeichnet hat.

Der Glaubens-Kompass skizziert die wichtigsten Stationen seines Lebens als Heranwachsender, Priester, Professor, Erzbischof, Kardinal, Präfekt der Glaubenskongregation und Papst.

Darüber hinaus zeigt das Heftchen auch theologische Schwerpunkte von Joseph Ratzinger als Präfekt der Glaubenskongregation und als Papst Benedikt XVI.

In der kostenlosen Faltblatt-Reihe „Glaubens-Kompass“ veröffentlicht KIRCHE IN NOT Broschüren zu Themen des Glaubens. Die Informationen sollen helfen, das Glaubenswissen zu vertiefen.

Der Glaubens-Kompass „Papst em. Benedikt XVI.“ kann unentgeltlich bei KIRCHE IN NOT in München bestellt werden:
KIRCHE IN NOT
Lorenzonistr. 62
81545 München

Telefon: 089 / 64 24 888 – 0
Fax: 089 / 64 24 888 50
E-Mail: kontakt@kirche-in-not.de

oder besuchen Sie unseren Bestelldienst.

10.Apr 2015 10:03 · aktualisiert: 26.Aug 2016 09:41
KIN / S. Stein