NICARAGUA

Ausbildung von 50 Neuseminaristen

Helfen Sie mit Ihrer Spende die Ausbildung von Neuseminaristen zu unterstützen!

In diesem Jahr hat die Bischofskonferenz von Nicaragua beschlossen, alle zukünftigen Theologiestudenten des Landes gemeinsam ein so genanntes Propädeutikum absolvieren zu lassen. Ort dieser Vorbereitung ist das Seminar St. Peter in Diriá. Derzeit sind es fünfzig junge Männer aus allen Teilen Nicaraguas, die sich entschieden haben, als Priester der Kirche zu dienen.

Da das Land zu den ärmsten Lateinamerikas zählt, benötigen die jungen Studenten Hilfe. Diese erhalten sie einerseits durch die eigene Familie und den Bischof, andererseits durch Laiengruppen in den einzelnen Pfarrgemeinden. Trotz dieser Hilfe ist eine Unterstützung aus dem Ausland unabdingbar.

Daher bittet Pater Isidoro Sánchez, ein spanischer Missionar und Direktor des propädeutischen Seminars, um Hilfe. Wir haben ihm 8000 Euro versprochen.

Unterstützen Sie hier die Ausbildung von Neuseminaristen

Seminaristen des Propädeutikums mit ihren Ausbildern

Seminaristen des Propädeutikums mit ihren Ausbildern

26.Okt 2008 17:16 · aktualisiert: 21.Jul 2011 16:36
KIN / S. Stein