PHILIPPINEN

Bau eines Pfarrhauses auf der Insel Palawan

Helfen Sie mit einer Spende beim Bau eines Pfarrhauses!

Die Pfarrgemeinde St. Theresia vom Kinde Jesu liegt auf der westphilippinischen Insel Palawan und gehört zum Apostolischen Vikariat Taytay. Groß war die Freude der Gemeinde, als vor kurzem mithilfe unseres Hilfswerks die neue Kirche eingeweiht werden konnte.

Gleichwohl sind Pfarrbüro und Wohnung des Gemeindegeistlichen bislang nur provisorisch untergebracht. Die Pfarrgemeinde ist daher bestrebt, auch dieses Gebäude baldmöglichst durch ein dauerhafteres zu ersetzen. Nun möchte sie für dieses Vorhaben unter den Gläubigen Geld sammeln, aber diese können wegen ihrer Armut nicht alle Kosten tragen.

Pfarrer Moreto J. Lamalama Jr. bittet daher um Unterstützung. Wir haben ihm 3200 Euro versprochen.

Unterstützen Sie hier den Bau eines Pfarrhauses.

Das Pfarrhaus ist noch provisorisch untergebracht

Das Pfarrhaus ist noch provisorisch untergebracht

Schlagworte:
Palawan · Pfarrhaus · Philippinen
28.Okt 2008 14:25 · aktualisiert: 21.Jul 2011 16:38
KIN / V. Niggewöhner