HAITI

Bau eines Mehrzwecksaals in der
Pfarrei St. Michel de l’Attalaye

Unterstützen Sie bitte die arme Gemeinde beim Bau!

Die Gemeinde “St. Michel de l’Attalaye” in Bois-Pin gehört zum Bistum Les Gonaives und wurde 1970 gegründet. In einer Gemeindeschule, die in der Kapelle des kleinen Ortes untergebracht ist, werden seit 1993 Schülerinnen und Schüler aus dem Dorf unterrichtet.

Dort sind die Kinder aber Wind und Regen ausgesetzt. Um deren Lage zu verbessern, aber auch um Versammlungen, Volkstheater und an Sonntagen Gottesdienste zu ermöglichen, möchte die Gemeinde gern einen Mehrzwecksaal bauen. Da die Bevölkerung sehr arm ist, kann sie kaum zur Finanzierung des Gebäudes beitragen, ist aber bereit, auf freiwilliger Basis bei den Bauarbeiten mitzuwirken.

Daher bittet der Gemeindepfarrer, Abbé Jeannite Jeannot, unterstützt von Bischof Yves-Marie Péan von Les Gonaives, um Unterstützung. KIRCHE IN NOT hat ihm 15.000 Euro versprochen.

Unterstützen Sie hier die arme Gemeinde beim Bau.

Die bisherige Kapelle

Die bisherige Kapelle

Schlagworte:
Bau · Haiti · Mehrzwecksaal
28.Okt 2008 15:01 · aktualisiert: 21.Jul 2011 16:40
KIN / V. Niggewöhner