TSCHECHISCHE REPUBLIK

Renovierung des Pfarrhauses und Pastoralzentrums in Brno

Helfen Sie mit Ihrer Spende bei den Renovierungsarbeiten in Brno!

Im Gebiet der Pfarrei Brno (Brünn) Zábrdovice leben knapp 40.000 Menschen, darunter etwa 10.000 Roma. Im Jahr 2000 hat die Gemeinde auf den Fundamenten eines alten Kellers neben dem Pfarrhaus ein Seelsorgezentrum gebaut.

Mittlerweile ist es allerdings zu klein geworden; die Zahl der Gottesdienstbesucher wuchs in sechs Jahren um 50 Prozent. Auch das alte Pfarrhaus war bereits in einem baufälligen Zustand: Die Fenster ließen sich nicht öffnen, die Heizung war undicht, das Treppenhaus in schlechtem Zustand. Außerdem zeigten sich ernsthafte statische Probleme.Daher musste die Gemeinde mit der Rekonstruktion beginnen.

Da sie aber nur wenig mehr als 7000 Euro im Jahr aufbringen kann, hat Pfarrer Jiri Rous, unterstützt vom Bischof von Brno, Msgr. Vojtech Cikrle, um Unterstützung gebeten. Wir haben ihm einen Zuschuss von 12.000 Euro versprochen.

Unterstützen Sie hier die Renovierungsarbeiten in Brno.

Die Eingangstür des Pfarrhauses

Die Eingangstür des Pfarrhauses

28.Okt 2008 15:37 · aktualisiert: 21.Jul 2011 16:42
KIN / V. Niggewöhner