REPUBLIK KONGO · Code: 114-02.13

Bau des nationalen propädeutischen Seminars

Helfen Sie beim Bau eines Seminars für künftige Priester!

In Ouesso, im Nordwesten des Landes, wurde von 1992 bis 1997 das nationale propädeutische Seminar errichtet. Hier bereiten sich junge Menschen auf das Theologie-Studium vor.

Doch kriegerische Auseinandersetzungen führten zu einer Bauunterbrechung; nur wenige Reparaturen wurden ausgeführt, um es weiter nutzen zu können.

Im Jahr 2006 beschloss die Bischofskonferenz, das Seminar für zwei Jahre zu schließen, um seine Fertigstellung zu ermöglichen. Zurzeit sind noch einige Räume für Professoren und Studenten im linken Gebäudeflügel zu renovieren. In etwa acht Monaten sollen die Arbeiten fertig sein.

Der Apostolische Administrator von Ouesso, Pater Yves Monot, bittet mit Unterstützung durch Msgr. Louis Portella-Mbuyu, dem Bischof von Kinkala
und Präsident der kongolesischen Bischofskonferenz, um Hilfe. Unser Hilfswerk hat ihnen 30.000 Euro versprochen.

Unterstützen Sie hier die Reparaturen des Seminargebäudes.

Das propädeutische Seminar während des Baus

Das propädeutische Seminar während des Baus

29.Okt 2008 15:04 · aktualisiert: 7.Nov 2008 13:38
KIN / V. Niggewöhner