PERU · Code: 234-02-30

Hilfe für das Priesterseminar “Heiliger Josef”

Spenden Sie bitte für für das Priesterseminar “Heiliger Josef”!

In der Nähe der Hauptstadt Lima liegt die Diözese Lurín, die ein eigenes Priesterseminar besitzt. Zurzeit studieren dort am Seminar „Heiliger Josef” 34 junge Männer. Sie gehören fast alle zu den ärmeren Teilen der Bevölkerung und benötigen daher Hilfe sowohl für ihre Studien als auch für ihre tagtägliche Ernährung.
„Einmal mehr klopfen wir an Ihre Tür, damit Sie uns im Rahmen Ihrer Möglichkeiten unterstützen. In der Hoffnung auf eine positive Antwort und in Dankbarkeit für die Unterstützung, die uns unsere lieben Brüder von KIRCHE IN NOT gewähren, bitte ich den Herrn, Sie weiterhin zu begleiten auf Ihrem Weg zugunsten der Bedürftigsten”, schreibt Msgr. Enrique García Camader, der Bischof von Lurín, in seinem Bittbrief.

Unser Hilfswerk hat ihm 3400 Euro versprochen.

Hier können Sie direkt für dieses Projekt spenden

Die Priesterseminaristen von Lurín

Die Priesterseminaristen von Lurín

Die Seminaristen leben in kleinen Zimmern. Statt Türen gibt es nur Vorhänge.

Die Seminaristen leben in kleinen Zimmern. Statt Türen gibt es nur Vorhänge.

Das Seminar "Heiliger Josef" von außen.

Das Seminar

Vom Priesterseminar schaut man direkt auf viele einfache Häuser am gegenüberliegenden Hang.

Vom Priesterseminar schaut man direkt auf viele einfache Häuser am gegenüberliegenden Hang.

Bischof Enrique García Camader, Bischof von Lurin, bittet Sie um Ihre Unterstützung für das Priesterseminar.

Bischof Enrique García Camader, Bischof von Lurin, bittet Sie um Ihre Unterstützung für das Priesterseminar.

Schlagworte:
Lima · Lurín · Peru · Priesterseminar · Seminaristen
31.Okt 2008 13:16 · aktualisiert: 7.Nov 2008 16:08
KIN / V. Niggewöhner