Eine Million Kinder beten den Rosenkranz | 04.10.2016 · 25:33 min

Beschreibung

Wenn eine Million Kinder weltweit den Rosenkranz beten, dann wird die Welt sich verändern. Davon war Pater Pio von Pietrelcina aus Italien fest überzeugt. Angeregt durch diese Verheißung ist im Jahr 2005 in Venezuela eine Rosenkranz-Aktion für Kinder entstanden, die sich sehr schnell weltweit verbreitet hat. In inzwischen mehr als neunzig Ländern beten Kinder immer am 18. Oktober eine halbe Stunde lang den Rosenkranz für den Frieden in der Welt. Pater Martin Barta und Ann-Christine Weiß erläutern die Aktion und beschreiben, wie man mitmachen kann.


Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am): 04.10.2016 
Produktionsjahr: 2016

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum