Syrien: Krieg ohne Hoffnung | 06.10.2013 · 27:59 min

Beschreibung

Der Bürgerkrieg in Syrien hat inzwischen dramatische Ausmaße angenommen. Mehr als 100.000 Todesopfer sind zu beklagen, mehr als sechs Millionen Menschen sind auf der Flucht vor Terror und Gewalt. Unzählige Akteure und Gruppierungen sind in den Krieg verwickelt, ein Ende ist nicht abzusehen. Erzbischof Flavien Joseph Melki aus Beirut gibt Auskunft über die aktuellen Entwicklungen. Das Gespräch wurde aufgezeichnet im September 2013.


Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am): 06.10.2013 
Produktionsjahr: 2013

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum