Religiöse Extremisten in Syrien und Nigeria, Teil 2 | 09.03.2014 · 27:57 min

Beschreibung

Seit vielen Monaten reißt die Welle islamistischer Gewalt in Ländern wie Syrien oder Nordnigeria nicht ab. Was sind die Motive der religiösen Kämpfer? Geht es vornehmlich um politische Macht oder um religiöse Expansion? Wie groß ist die Gefahr, dass ganze Länder auseinandergerissen werden? Über die Lage in Nigeria und Syrien berichten Bischof Matthew Hassan Kukah und Pfarrer Simon Faddoul. Das Podiumsgespräch wurde 2013 bei einer Veranstaltung von KIRCHE IN NOT in Königstein aufgezeichnet. Zweiter von zwei Teilen.


Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am): 09.03.2014 
Produktionsjahr: 2013

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum