Zur Lage christlicher Flüchtlinge in Deutschland, Teil 1 | 02.07.2017 · 28:24 min

Beschreibung

Christliche Flüchtlinge aus dem Nahen Osten, die vor islamistischer Gewalt, Krieg und Terror fliehen mussten, erleben in deutschen Flüchtlingsunterkünften zuweilen neue Anfeindungen von muslimischen Mitbewohnern. Über das Ausmaß dieses Problems wird in Deutschland kontrovers diskutiert. Drei Seelsorger, die in der Flüchtlingsbetreuung engagiert sind, berichten von ihren persönlichen Erfahrungen. Das Podiumsgespräch wurde im Januar 2017 bei einer Veranstaltung von KIRCHE IN NOT im Maternushaus in Köln aufgezeichnet. Erster von zwei Teilen.


Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am): 02.07.2017 
Produktionsjahr: 2017

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum