Warum dies mir? Umgang mit persönlichem Leid | 14.07.2012 · ca. 25 min. min

Beschreibung

Krankheit und Leiden gehören unausweichlich zum menschlichen Leben, wenngleich Schicksalsschläge sehr ungleich und vor allem auch sehr ungerecht verteilt sind. Was aber, wenn man selbst betroffen ist? Wie können Christen mit persönlich erfahrenem Leid umgehen? Christa Meves gibt bedenkenswerte Anregungen.


Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am): 14.07.2012 
Produktionsjahr: 2012

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum