Maria von Guadalupe - Patronin Lateinamerikas

Beschreibung

Guadalupe, das heute zu Mexiko-Stadt gehört, ist der meistbesuchte Wallfahrtsort der Welt. Maria von Guadalupe wird von den Katholiken als "Patronin Lateinamerikas" verehrt. Der von vielen Wundern begleiteten Erscheinung im Jahr 1531 wird die Bekehrung der Azteken und schließlich der meisten Ureinwohner des Kontinents zugeschrieben.


hat mit seinem Buch "Maria von Guadalupe" die kirchlich anerkannte Erscheinung im deutschsprachigen Raum neu bekannt gemacht. Er weist darauf hin, dass die Wissenschaft dem von Maria zurückgelassenen Gnadenbild erst in jüngster Zeit neue Erkenntnisse zutage gefördert hat, die die Echtheit der Erscheinung nahe legen.


 
Produktionsjahr: Februar 2005

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum