Quo vadis, Europa? | 22.09.2013 · 40:57 min

Beschreibung

Über viele Jahrhunderte hinweg war Europa durch eine christliche Kultur geprägt. Durch neuzeitliche Entwicklungen aber ist diese Prägung mehr und mehr verschwunden. Entwickelt sich Europa zu einem Kontinent ohne Gott? Aufgabe der Kirche wäre es, hier gegenzusteuern. Doch die Kirche zeigt selbst Verfallserscheinungen. Mit Scharfblick erläutert DDDr. Peter Egger die gegenwärtige Situation und zeigt auf, was getan werden kann. Vortrag beim 4. Internationalen Kongress „Treffpunkt Weltkirche“ des Hilfswerks KIRCHE IN NOT.


Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am): 22.09.2013 
Produktionsjahr: 2011

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum