Das Schiff Gottes

Beschreibung

Der Film erzählt von den ersten Bemühungen der orthodoxen Kirche nach dem Zusammenbruch des Kommunismus, Dörfer zu erreichen, in denen es keine Priester und keine Kirchen gibt. Der Film dokumentiert den Bau einer schwimmenden Kirche und den ersten Dienst dieses Bootes in Gegenden, in denen es 70 Jahre lang keine Kirche gegeben hat.


 
Produktionsjahr: 1998

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum