Sudan - ... und ihr habt nicht geweint

Beschreibung

Dieser Film zeigt die Probleme der Nord- und der Südsudanesen während des verheerenden Bürgerkrieges, der nun schon über 19 Jahre andauert.
Kennzeichnend sind Interviews mit sudanesischen katholischen Bischöfen, die eine eingehende Analyse der dramatischen politischen und menschlichen Situation anstellen.
Es ist ein Krieg, der an vielen Fronten geführt wird: Norden gegen Süden, Araber gegen Schwarze, Moslems gegen Christen. Der Film zeigt die Tragödien des Krieges – Hungersnot, Flächenbomben, Sklaverei, Flucht und Flüchtlingscamps, wie Kirchen, Schulen und Krankenhäuser bombardiert werden. Trotz dieser Tragödie vertieft sich der christliche Glaube in der Bevölkerung. Die Anzahl der Berufungen zum Priestertum und Ordensleben nehmen zu, trotz der Verfolgung und der fehlenden Mittel.


 
Produktionsjahr: 2002

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum