Kuba: Ein Sandkorn in der Perle

Beschreibung

„Ein Sandkorn in der Perle“ ist die letzte Episode einer vierteiligen Reihe über die Situation der katholischen Kirche in Kuba – bekannt als die Perle der Antillen. Das irritierende, sandige Gewebe in einer Perlmuschel wird mit der Rolle verglichen, die die katholische Kirche in der kubanischen Gesellschaft spielt. Denn, obwohl sich die Regierung offiziell gegen die Sozialarbeit der Kirche ausspricht, ist sie aufgrund ihrer schlechten wirtschaftlichen Lage nahezu auf die Kirche angewiesen, welche die schwachen und vergessenen Bürger unterstützt. Die Dokumentation hebt die verschiedenen Aspekte der Sozialarbeit der Kirche in Kuba hervor, unter anderem die Pflege von Leprakranken und Alten oder die Versorgung der Armen durch Suppenküchen und Kleiderspenden und zeigt, wie das soziale Engagement der katholischen Kirche vor Ort von internationalen Hilfswerken wie „Kirche in Not“ unterstützt wird.


 
Produktionsjahr: 2004

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum