Argentinien - Der Samen des Wortes

Beschreibung

In der Diözese von Jujuy im Nordwesten Argentiniens, gibt es einen hohen Prozentsatz an einheimischer Bevölkerung. Leider gehört die Mehrheit von ihnen zu den Ausgeschlossenen der Gesellschaft. Es fehlt ihnen an Arbeit, Bildungsmöglichkeiten und ausreichender medizinischen Versorgung. Viele flüchten vor der Armut in die Städte. Dort, fern ihrer Heimat, erwartet sie kein besseres Leben. Stattdessen leben sie unter zahlreichen anderen Familien in den Elendsvierteln der Vorstädte.
Die katholische Kirche ist eine von wenigen Institutionen, die den Einheimischen im täglichen Leben zu helfen versucht. Zu diesem Zweck gründete die Diözese von Jujuy das Einheimischenpastoral, eine Gruppe von Priestern, Freiwilligen und professionellen Beratern.

Die 30- minütige Dokumentation beschreibt das Leben der einheimischen Bevölkerung und wie die katholische Kirche versucht, die Not zu lindern.


 
Produktionsjahr: 2006

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum