Die Kirche – gescholten, kritisiert, verspottet | 31.12.2015 · 24:48 min

Beschreibung

In unserer heutigen Zeit und Gesellschaft stößt die Kirche auf vielfältige Kritik, auf berechtigte und vor allem auch unberechtigte Kritik. Sie wird gescholten und verspottet, weil sie angeblich rückständig und oft scheinheilig sei. Ein Teil der Kritik beruht auf mangelndem Wissen, ein Teil aber auch auf offener Feindseligkeit. Wie ein Christ solcher Kritik begegnen sollte und welchen bleibenden Auftrag die Kirche auch für unsere heutige Gesellschaft hat, erläutert DDDr. Peter Egger in seinem Vortrag,


Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am): 31.12.2015 
Produktionsjahr: 2015

Diese und alle anderen Radio- und Fernsehsendungen können Sie bei uns unentgeltlich bestellen - auf Hör-CD (Radio) bzw. Video-DVD (Fernsehen). E-Mail: kontakt[at]kirche-in-not.de


Datenschutz | Impressum