Hilfsprojekte des Monats

Dies ist eine kleine Auswahl aus tausenden Projekten, die wir auf Bitten von Bischöfen, Priestern und Ordensleuten ins Leben gerufen haben. Wie es Pater Werenfried getan hat, haben wir den Geistlichen unsere Hilfe zugesagt. Wir vertrauen darauf, dass Gott die Herzen von Menschen anrührt, durch die er die Not seiner Gläubigen beheben will. “Ich habe kein anderes Kapital als eure guten Herzen”, hat Pater Werenfried gesagt.

Seite 1 von 89123102030»
Bangladesch: Motorräder für Priester

Bangladesch: Motorräder für Priester

Die Diözese Maimansingh in Bangladesch ist so groß wie Thüringen. Die wenigen Katholiken leben weit verstreut in 15 Pfarreien. Um die Seelsorge in dieser Region zu verbessern, hat uns der Bischof um sechs Motorräder für die Priester in der Region gebeten. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende.

7. Mrz 2017 12:40
 
Brasilien: 10 000 Kinderbibeln in indigener Sprache

Brasilien: 10 000 Kinderbibeln in indigener Sprache

Im Norden Brasiliens lebt der Stamm der Macuxi. Lange wurden die Stammesangehörigen von Großgrundbesitzern ausgebeutet. Missionare haben geholfen, aus dieser Lage herauszukommen. Die Kinderbibel von KIRCHE IN NOT wird nun in der Sprache der Macuxi gedruckt und weitergegeben. Bitte helfen Sie.

7. Mrz 2017 12:40
 
Indien: Ausbildungshilfe für junge Ordensmänner

Indien: Ausbildungshilfe für junge Ordensmänner

Die Priesterkongregation der „Missionare des Glaubens“ in Indien erfreut sich vieler Berufungen. Sie ist sehr arm und auf Unterstützung von außen angewiesen. KIRCHE IN NOT hat die Kongregation in der Vergangenheit bereits gefördert. In diesem Jahr möchten wir die Ausbildung der Priester unterstützen. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende.

7. Mrz 2017 12:40
 
Südsudan: Ausbildungshilfe für Seminaristen

Südsudan: Ausbildungshilfe für Seminaristen

Südsudan ist nicht nur das jüngste Land der Welt, sondern auch eines der ärmsten. Auch nach der Unabhängigkeit in 2011 ist es nicht zur Ruhe gekommen. Durch den Krieg haben viele Menschen alles verloren. Auch die Kirche kann die Seminaristen kaum unterstützen. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende.

7. Mrz 2017 12:40
 
Ukraine: Unterstützung der Ausbildung im Basilianerorden

Ukraine: Unterstützung der Ausbildung im Basilianerorden

Die Basilianer sind eine griechisch-katholische Kongregation. In der Ukraine hat sie 29 Häuser mit 340 Ordensmännern. 49 junge Männer sind derzeit in der Ausbildung. Doch der Orden kann nicht alleine für die Ausbildung und Versorgung aufkommen und bittet um Unterstützung. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende.

7. Mrz 2017 12:40
 
Venezuela: Existenzhilfe für Ordensfrauen und Diakone

Venezuela: Existenzhilfe für Ordensfrauen und Diakone

Venezuela befindet sich in einer tiefen Krise. Die Inflation ist hoch, die Lebensmittelpreise sind für viele unerschwinglich geworden. Schwestern und Diakone in der Region um die Hafenstadt La Guaira kümmern sich um alte und junge Menschen, um Katechese und Kleiderkammern. Doch auch sie selbst brauchen Hilfe.

7. Mrz 2017 12:40
 
Dem. Rep. Kongo: Neuer Brunnen für Ordensschwestern

Dem. Rep. Kongo: Neuer Brunnen für Ordensschwestern

Über 30 Jahre lang hatten die Karmelitinnen aus Kinshasa einen Brunnen und dadurch Zugang zu sauberem Trinkwasser. Doch der Grundwasserspiegel ist gesunken, so dass ein neuer Brunnen gebohrt werden muss. Bitte unterstützen Sie die Ordensschwestern dabei mit Ihrer Spende.

3. Feb 2017 15:07
 
Ecuador: Mess-Stipendien für Seminaristenausbilder

Ecuador: Mess-Stipendien für Seminaristenausbilder

Im Priesterseminar von Portoviejo studieren 40 Seminaristen. Sie werden von neun Ausbildern betreut. Der Erzbischof hat sich an KIRCHE IN NOT gewandt, um diese mit Mess-Stipendien zu unterstützen, da sie sonst keine andere Einkommensquelle haben. Mit Ihrer Unterstützung sichern sie die Ausbildung der Studenten.

3. Feb 2017 15:07
 
Seite 1 von 89123102030»