Dezember 2017

KIRCHE IN NOT in Radio und Fernsehen

Alle Sendungen können Sie bei uns auch als CD oder DVD bestellenBibel TV oder in unserer Mediathek abrufen unter: www.katholisch.tv. Unsere Sendungen bei Bibel TV können Sie auch im Internet anschauen unter: www.bibeltv.de. Die KIRCHE-IN-NOT-Magazine „Weitblick” und „Spirit” werden normalerweise im wöchentlichen Wechsel ausgestrahlt. Die Erstausstrahlung ist jeweils montags (außer an Feiertagen) um 16:00 Uhr; in der folgenden Woche wird jede Sendung wiederholt. Es ist immer der Tag der Erstausstrahlung angegeben. Wiederholungen kommen jeweils mittwochs 15:30 Uhr und donnerstags 10:30 Uhr. Außerdem sehen Sie bei Bibel TV die Reihen „Katholische Presseschau“, „Glaubens-Kompass“ und „Buch-Gespräche“.

  • Jeweils am 1. Montag im Monat um 10:30 Uhr: Katholische Presseschau
  • Jeweils am 2. und 4. Montag im Monat um 10:30 Uhr: Glaubens-Kompass
  • Jeweils am 3. Montag im Monat um 10:30 Uhr: Buch-Gespräche

Montag, 4. Dezember, 10:30 Uhr (Katholische Presseschau)

Katholische Presseschau vom Dezember 2017
Mit Dr. Josef Bordat, katholischer Publizist und Blogger

Montag, 4. Dezember, 16:00 Uhr (Spirit)

Wie geht es weiter nach dem Tod: Der Himmel, die Hölle und das Fegefeuer
Mit Pfarrer Ulrich Filler, Pfarrei St. Hubertus und Mariä Geburt in Köln

Montag, 11. Dezember, 10:30 Uhr (Glaubens-Kompass)

Die Taufe
Mit Weihbischof Marian Eleganti OSB, Bistum Chur in der Schweiz

Montag, 11. Dezember, 16:00 Uhr (Weitblick)

Die letzten Christen im Nahen Osten
Mit Dr. Andreas Knapp PFJ, katholischer Priester und Buchautor

Montag, 18. Dezember, 10:30 Uhr (Buch-Gespräche)

Über den Wolken mit Papst Benedikt XVI.: Gespräche mit Journalisten
Mit Dr. Crista Kramer von Reisswitz, Vatikan-Korrespondentin

Montag, 18. Dezember, 16:00 Uhr (Spirit)

Warum Marienverehrung zum Christsein gehört
Mit Msgr. Dr. Markus Hofmann, Bischofsvikar im Erzbistum Köln

Mittwoch, 27. Dezember, 15:30 Uhr (Weitblick)(!)

Katholische Kirche in Belgien: Herausgefordert durch die Moderne
Mit Dekan Dirk De Gendt, Vorstandsvorsitzender von KIRCHE IN NOT / ACN Belgien

 

k-tv

Unsere Sendungen bei K-TV können Sie auch im Internet anschauen unter: http://www.k-tv.org K-TV strahlt die KIRCHE-IN-NOT-Magazine „Weitblick” und „Spirit” sowie KIRCHE-IN-NOT-Dokumentationen aus. Der Sendetermin der Erstsendung ist dienstags um 17:00 Uhr. Die Sendungen werden mittwochs um 11:00 Uhr, donnerstags um 21:00 Uhr, freitags um 13:00 Uhr und montags um 5:00 Uhr wiederholt.

Dienstag, 5. Dezember, 17:00 Uhr (Spirit)

Wie geht es weiter nach dem Tod: Der Himmel, die Hölle und das Fegefeuer
Mit Pfarrer Ulrich Filler, Pfarrei St. Hubertus und Mariä Geburt in Köln

Dienstag, 12. Dezember, 17:00 Uhr (Weitblick)

Die letzten Christen im Nahen Osten
Mit Dr. Andreas Knapp PFJ, katholischer Priester und Buchautor

Dienstag, 19. Dezember, 17:00 Uhr (Spirit)

Warum Marienverehrung zum Christsein gehört
Mit Msgr. Dr. Markus Hofmann, Bischofsvikar im Erzbistum Köln

Sonntag, 24. Dezember, 13:00 Uhr (Glaubens-Kompass) (!)

Weihnachten - „Und das Wort ist Fleisch geworden …”
Mit Pater Hermann-Josef Hubka, geistlicher Assistent von KIRCHE IN NOT Deutschland

Mittwoch, 27. Dezember, 11:00 Uhr (Weitblick) (!)

Katholische Kirche in Belgien: Herausgefordert durch die Moderne
Mit Dekan Dirk De Gendt, Vorstandsvorsitzender von KIRCHE IN NOT / ACN Belgien

 

ewtn

Die regelmäßigen Sendezeiten unserer Magazine bei EWTN:

  • „Spirit”: montags 20:30 Uhr, dienstags 05:30 Uhr, mittwochs 11:00 Uhr, freitags 07:00 Uhr
  • „Weitblick”: donnerstags 20:00 Uhr, freitags 02:00 Uhr 
  • „Glaubens-Kompass”: dienstags 19:30 Uhr, mittwochs 01:30 Uhr, donnerstags 13:00 Uhr, samstags 20:00 Uhr, sonntags 03:00 Uhr
  • „Katholische Presseschau”/„Buch-Gespräche”: dienstags 19:45 Uhr, mittwochs 01:45 Uhr, donnerstags 13:15 Uhr, samstags 20:15 Uhr, sonntags 03:15 Uhr 
  • „Gottes Spuren”, „KIRCHE IN NOT vor Ort” und „Thema” (im wöchentlichen Wechsel): sonntags 22:30 Uhr, montags 04:30 Uhr, mittwochs 07:00 Uhr, freitags 20:30 Uhr, samstags 11:00 Uhr)

Alle Sendungen können Sie auch im Live-Stream auf der Website ansehen unter: www.ewtn.de.

Dienstag, 12. Dezember, 19:30 Uhr (Glaubens-Kompass)

Die Taufe
Mit Weihbischof Marian Eleganti OSB, Bistum Chur in der Schweiz

Donnerstag, 14. Dezember, 20:00 Uhr (Weitblick)

Die letzten Christen im Nahen Osten
Mit Dr. Andreas Knapp PFJ, katholischer Priester und Buchautor

Montag, 18. Dezember, 20:30 Uhr (Spirit)

Warum Marienverehrung zum Christsein gehört
Mit Msgr. Dr. Markus Hofmann, Bischofsvikar im Erzbistum Köln

Dienstag, 19. Dezember, 19:45 Uhr (Buch-Gespräche)

Über den Wolken mit Papst Benedikt XVI.: Gespräche mit Journalisten
Mit Dr. Crista Kramer von Reisswitz, Vatikan-Korrespondentin

Mittwoch, 27. Dezember, 07:00 Uhr (Thema) (!)

Das Fatima-Jahrhundert: Wie Gott in die Geschichte eingriff, Teil 1
Vortrag von Dr. h. c. Michael Hesemann, Historiker, Buchautor und Fatima-Experte

Donnerstag, 28. Dezember, 13:00 Uhr (Glaubens-Kompass) (!)

Weihnachten – „Und das Wort ist Fleisch geworden …“
Mit Pater Hermann-Josef Hubka, Geistlicher Assistent von KIRCHE IN NOT Deutschland

Donnerstag, 28. Dezember, 20:00 Uhr (Weitblick)

Katholische Kirche in Belgien: Herausgefordert durch die Moderne
Mit Dekan Dirk De Gendt, Vorstandsvorsitzender von KIRCHE IN NOT / ACN Belgien

Sonntag, 31. Dezember, 22:30 Uhr (Thema)

Das Fatima-Jahrhundert: Wie Gott in die Geschichte eingriff, Teil 2
Vortrag von Dr. h. c. Michael Hesemann, Historiker, Buchautor und Fatima-Experte

Radio HorebUnser Magazin „Weltkirche aktuell” können Sie jeweils sonntags um 8:00 Uhr hören. Im Großraum München können Sie Radio Horeb auch über die UKW-Frequenz 92,4 empfangen. Dort läuft die Sendung „Weltkirche aktuell” zusätzlich um 15:15 Uhr.

Sonntag, 10. Dezember, 8:00 Uhr (Weltkirche aktuell)

Deutschland und die Botschaften von Fatima
Mit Dr. A.-Therese Treiber, Institutum Marianum Regensburg e. V.

Sonntag, 17. Dezember (Weltkirche aktuell)

300 Jahre Freimaurerei
Mit Weihbischof Athanasius Schneider, Kasachstan

Sonntag, 24. Dezember (Weltkirche aktuell)

Weihnachten – Gott wird Mensch für uns

Sonntag, 31. Dezember (Weltkirche aktuell)

Neu anfangen im Glauben – wie geht das?
Mit Pater Hermann-Josef Hubka, geistlicher Assistent von KIRCHE IN NOT Deutschland

 

In der Regel jeden ersten Donnerstag im Monat überträgt Radio Horeb ab 19:00 Uhr einen Rosenkranz live aus der Hauskapelle von KIRCHE IN NOT:

 

 

FJM-ritter

Wir strahlen unsere Sendungen auch im Internetradio der Familie der Heiligen Herzen Jesu und Mariens (FJM)-Apostolatsgemeinschaft aus. Der Sender ist in Stadtlohn im Münsterland beheimatet. Unsere regelmäßigen Sendungen beim Internetradio der Apostolatsgemeinschaft FJM: sonntags 19:00 Uhr; dienstags 10:00 Uhr; mittwochs 18:07; donnerstags 10:00 Uhr und samstags 20:07 Uhr. Das genaue Programmschema entnehmen Sie bitte der Internetseite der FJM.

Münchner Kirchenradio Im Internetradio des Erzbistums München und Freising strahlen wir die Sendung „Geschichte der Weltkirche” aus. Die Sendereihe befasst sich vor allem mit eher umstrittenen Themen der Kirchengeschichte. Aber es kommen auch Themen und Personen vor, die sonst eher weniger in den Medien präsent sind. Seit Anfang 2014 ist die Sendung nicht nur über das Internetradio, sondern auch über den DAB-Plus-Sender des Sankt-Michaelsbundes für den Ballungsraum München zu hören. Sie wird dort am Sonntagabend zwischen 20:00 und 22:00 Uhr ausgestrahlt.

 

Sonntag, 3. Dezember

Geschichte und Gegenwart der Sorben
Mit Pfarrer Gerhard Werner, Storcha

Sonntag, 24. Dezember

Weihnachten – Das Geheimnis der übergroßen Liebe Gottes
Mit Leo Kardinal Scheffczyk (†)

Hoffnung auf die neue Frau
6.Nov 2008 12:02 · aktualisiert: 12.Dez 2017 11:57
KIN / S. Stein