Schlagwort: «Andrzej Halemba»

Seite 1 von 4123»
„Eritrea hungert nach Gott”

„Eritrea hungert nach Gott”

Eritrea liegt im Nordosten Afrikas und ist halb so groß wie Deutschland. Laut Verfassung gibt es Religionsfreiheit, doch das autoritäre Regime schränkt die Rechte ein. Viele Eritreer verlassen das Land. Trotz dieser Umstände gibt es eine lebendige Kirche im Land. Lesen Sie ein Interview mit unserem Afrika- und Nahost-Experten, der kürzlich das Land bereist hat.

1. Dez 2016 11:13
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Dank Ihrer Solidarität können viele Familien bleiben”

„Dank Ihrer Solidarität können viele Familien bleiben”

Derzeit gibt es eine Militäroffensive, um die irakische Stadt Mossul vom IS zu befreien. Viele Iraker sind immer noch auf der Flucht. Einzig die Kirche kümmert sich um die traumatisierten Menschen. KIRCHE IN NOT kann dank Ihrer Unterstützung viel für die betroffenen und bedürftigen Menschen tun. Ihre Hilfe kommt an.

20. Okt 2016 11:31
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Ohne Bildung wächst die nächste IS-Generation heran”

„Ohne Bildung wächst die nächste IS-Generation heran”

Hochrangige syrische Geistliche haben Vertretern der EU Bilder und Friedensappelle von Kindern aus Syrien überreicht. Darin bittet die junge Generation die Weltgemeinschaft um Frieden, mehr Sicherheit und bessere Bildungschancen. Zwei Millionen Kinder können wegen des Krieges derzeit keine Schule besuchen.

18. Okt 2016 10:35
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Unsere Liebe kann wirklich etwas bewirken”

„Unsere Liebe kann wirklich etwas bewirken”

KIRCHE IN NOT hatte zu einem Gebets- und Aktionstag für verfolgte Christen nach Augsburg eingeladen. Der Tag begann mit einem Podiumsgespräch mit Pater Jacques Mourad aus Syrien. Der Priester berichtete von seiner Entführung durch die Terrormiliz „Islamischer Staat“.

19. Sep 2016 15:21
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Augsburg: Aktionstag für verfolgte Christen

Augsburg: Aktionstag für verfolgte Christen

Am dritten Septembersonntag laden wir zu einem Aktionstag für verfolgte Christen in Augsburg ein. Er steht unter dem Motto „Glaube braucht Bekenntnis – Verfolgte Christen brauchen unsere Solidarität“. Pater Jacques Mourad aus Syrien berichtet unter anderem von seiner Entführung durch den IS.

8. Sep 2016 09:44
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak:

Irak: "Den Menschen ihre Würde zurückgeben"

Pater Dr. Andrzej Halemba, Projektleiter Nahost bei KIRCHE IN NOT, berichtete über die Lage der Christen im Irak zwei Jahre nach ihrer Flucht vor dem Islamischen Staat. Das Interview erschien in „Die Tagespost“ vom 06.08.2016 und wurde von deren Chefredakteur Oliver Maksan geführt.

10. Aug 2016 15:41
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Naher Osten:

Naher Osten: "Ein ökumenisches Zeichen der Solidarität"

Auf einer Reise nach Syrien und in den Libanon haben ein Vertreter der katholischen und der russisch-orthodoxen Kirche gemeinsame Schritte in die Wege geleitet, um den Christen in der Kriegsregion beizustehen. KIRCHE IN NOT hatte die Reise organisiert.

15. Apr 2016 09:18
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: „Hungertod droht ganzen Gemeinden”

Syrien: „Hungertod droht ganzen Gemeinden”

Vielen Menschen in Syrien droht der Hungertod. In umkämpften Gebieten würden Lebensmitteltransporte systematisch blockiert, berichtet unser Nahost-Referent. KIRCHE IN NOT hat in Ballungszentren Nothilfeprogramme gestartet, um die Betroffenen mit Lebensmitteln und Kleidung zu versorgen.

18. Jan 2016 10:01
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 4123»