Schlagwort: «Blasphemie-Gesetz»

Seite 1 von 212
Pakistan: „Zum Respekt vor anderen Religionen beitragen”

Pakistan: „Zum Respekt vor anderen Religionen beitragen”

In Pakistan ist der Alltag für Christen nicht leicht. Immer wieder kommt es zu gezielten Angriffen und Tötungen. Dabei wird sich häufig auf das umstrittene Blasphemiegesetzt berufen. Ein Großimam und ein Dominikaner engagieren sich in Lahore um Versöhnung zwischen Muslimen und Christen.

10. Dez 2015 09:47
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Pakistan: Besinnungs- und Begegnungstage für Priester

Pakistan: Besinnungs- und Begegnungstage für Priester

Priester in Pakistan werden häufig bedroht, auch das Leben der Gläubigen ist nicht immer leicht. Die pakistanische Bischofskonferenz hat uns um Hilfe gebeten, dass Priester aus dem ganzen Land zu Besinnungstagen zusammenkommen können, um sich auszutauschen.

8. Mai 2015 15:21
Pakistan: Christlichem Mädchen droht lebenslange Haft

Pakistan: Christlichem Mädchen droht lebenslange Haft

In Pakistan ist ein elfjähriges Kind wegen angeblicher Schändung des Koran festgenommen worden. Nach Bekanntwerden des Vorfalls hat eine aufgebrachte Menge den in diesem Dorf lebenden Christen gedroht, ihre Häuser anzuzünden. Dem Kind droht nach dem geltenden Blasphemie-Gesetz lebenslange Haft.

21. Aug 2012 16:55
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Pakistan: Mehr Schutz für christliche Minderheit gefordert

Pakistan: Mehr Schutz für christliche Minderheit gefordert

Der Bruder des vor einem Jahr ermordeten pakistanischen Ministers Shahbaz Bhatti, Dr. Paul Bhatti, hat größeren Schutz für die christliche Minderheit in Pakistan gefordert. Wichtig sei zudem die Hilfe bei der Bildung, denn Analphabetismus und Intoleranz seien Ursachen der Spannungen religiöser Gruppen.

11. Apr 2012 12:26
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Pakistan: Grundlos wegen Gotteslästerung angezeigt

Pakistan: Grundlos wegen Gotteslästerung angezeigt

In Pakistan sind zwei Christen, davon ein Kind, fälschlicherweise wegen Gotteslästerung angeklagt worden. Auf Blasphemie stehen dort die Todesstrafe oder lange Haftstrafen. Während das Kind freigesprochen wurde, ist ein Mann grundlos in Haft. Die Anklage durch seine Freundin geschah auf Druck von außen.

15. Dez 2011 16:37
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Pakistan: Blasphemie-Gesetz wird oft zur Rache missbraucht

Pakistan: Blasphemie-Gesetz wird oft zur Rache missbraucht

Seit 1986 gibt es in Pakistan das “Blasphemie-Gesetz”. Wer den Koran beleidigt, kann zu einer lebenslangen Haft verurteilt werden; bei einer Beleidigung des Propheten Mohammed droht die Todesstrafe. Doch das Gesetz werde häufig missbraucht, um Rache zu üben, so ein muslimischer Anwalt.

1. Dez 2011 15:39
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Pakistan: Mit Gottes Gnade halten wir durch!

Pakistan: Mit Gottes Gnade halten wir durch!

Nach der Ermordung des pakistanischen Ministers für Minderheiten, Shabaz Bhatti, sehen die Christen in Pakistan ihre Zukunft düster. Erzbischof Lawrence Saldanha von Lahore gibt im Gespräch mit KIRCHE IN NOT Einblick in die Stimmung unter seinen Gläubigen und auf die Auswirkungen, die das brutale Attentat auf die Lage der Christen haben wird.

8. Mrz 2011 10:38
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Pakistan: Taliban erschießen christlichen Minister

Pakistan: Taliban erschießen christlichen Minister

In Pakistan ist der Minister für religiöse Minderheiten und einzige Christ in der Regierung erschossen worden. Er hatte sich für Änderungen des Blasphemie-Gesetzes ausgesprochen. Wegen seiner Kritik an dieser Regelung hatte er sogar Todesdrohungen erhalten. Die Taliban haben sich zu dem Mord bekannt.

2. Mrz 2011 11:42
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 212