Schlagwort: «Buenos Aires»

Argentinien: Bau einer Klosterkapelle in Buenos Aires

Argentinien: Bau einer Klosterkapelle in Buenos Aires

Die „Kleinen Schwestern vom Lamm“ kümmern sich in Buenos Aires um Kinder und Familien, die auf der Straße leben. Für ihr kleines Kloster wird derzeit eine Kapelle gebaut, aber auch andere Bauarbeiten stehen an. Die Schwestern bitten um Unterstützung. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende.

3. Feb 2016 12:52
„Der Papst ist einer von uns”

„Der Papst ist einer von uns”

Vor einem Jahr ist der Erzbischof von Buenos Aires zum Papst gewählt worden. Die Menschen in seinem Heimatland sind stolz auf ihn. Doch die Kirche in Argentinien hat es nicht leicht. Lateinamerika-Experte Ulrich Kny über die Hilfe von Kirche in Not in dem südamerikanischen Land.

13. Mrz 2014 09:07
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Argentinien: Unterstützung katholischer Radioprogramme

Argentinien: Unterstützung katholischer Radioprogramme

In Argentinien gibt es einige Regionen, die nur schwer zugänglich sind. Nur selten kommt ein Seelsorger in die abgelegenen Gebiete. Eine Möglichkeit, wie die Kirche die Menschen dort erreichen kann, ist über das Radio. Unterstützen Sie die katholischen Programme mit Ihrer Spende.

3. Feb 2014 12:15
„Dankbar bin ich Ihnen für das, was Sie für die Kirche tun”

„Dankbar bin ich Ihnen für das, was Sie für die Kirche tun”

Jorge Mario Bergoglio, so der bürgerliche Name von Papst Franziskus, wurde 2001 vom damaligen Papst Johannes Paul II. zum Kardinal ernannt. Pater Werenfried hatte ihm damals gratuliert. In einem Dankbrief lobte Kardinal Bergoglio die Arbeit unseres Hilfswerks und dankte allen Wohltätern.

14. Mrz 2013 17:03
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
KIRCHE IN NOT gratuliert zur Wahl des neuen Papstes

KIRCHE IN NOT gratuliert zur Wahl des neuen Papstes

Habemus Papam! Das Konklave hat am 13. März den bisherigen Erzbischof von Buenos Aires zum neuen Papst gewählt. KIRCHE IN NOT freut sich und wünscht ihm Gottes Kraft für sein neues Amt. Als Hilfswerk päpstlichen Rechts werden wir den neuen Papst Franziskus in seinen Aufgaben stärken.

14. Mrz 2013 09:25
Rubrik: Aktuelle Meldungen