Schlagwort: «Dominikaner»

Seite 1 von 212
Für Aktivitäten und Transport

Für Aktivitäten und Transport

Dank Ihrer Hilfe konnten sich die Dominikaner in Kinshasa (Demokratische Republik Kongo) einen Minibus anschaffen. Er wird für die vielen Aktivitäten des Ordens eingesetzt, aber auch für den Transport der Dominikaner, die noch studieren. Sie danken allen Wohltätern, die den Wagen ermöglicht haben.

3. Apr 2018 10:51
Russland: Ein Fahrzeug für Ordensfrauen

Russland: Ein Fahrzeug für Ordensfrauen

Russland ist ein riesiger Staat, in dem man weite Strecken überwinden muss. Auch die Ordensschwestern in Orjol sind für ihre Arbeit viel unterwegs. Ihr jetziges Auto ist alt und reparaturbedürftig. Unterstützen Sie die Schwestern bei der Anschaffung eines Wagens.

5. Feb 2018 11:06
Irak: „Wir möchten sobald wie möglich zurückkehren“

Irak: „Wir möchten sobald wie möglich zurückkehren“

Unter den Tausenden Flüchtlingen, die wegen des IS-Terrors die Ninive-Ebene verlassen hatten, waren auch Dominikanerinnen. Sie leiten Schulen und helfen bei der Verteilung der Hilfsgüter in Flüchtlingslagern. Auch sie möchten endlich in ihre Heimat zurückkehren. KIRCHE IN NOT hilft ihnen.

9. Jun 2017 10:01
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
“Alles Gott zulieb!”

“Alles Gott zulieb!”

Schwester Maria Berthilla Heil OP ist Priorin im Dominikanerinnenkloster Heilig Grab in Bamberg. Zunächst machte sie eine Lehrerinausbildung, bevor sie in den Orden eingetreten ist. Lesen Sie das letzte Interview unserer Porträtreihe über Ordensschwestern.

23. Jul 2012 09:40
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Eine unstillbare Sehnsucht

Eine unstillbare Sehnsucht

Schwester Maria Maier ist Dominikanerin und lebt im Kloster St. Peter in Bludenz im Bistum Feldkirch in Österreich. Mit 20 Jahren ist sie in den Orden der Dominikanerinnen eingetreten. Sie ist in der Kinder- und Jugendarbeit tätig. Lesen Sie das fünfte Interview unserer Porträtreihe über Ordensschwestern.

21. Mai 2012 10:28
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Vietnam: Ausbildung für Dominikanerinnen

Vietnam: Ausbildung für Dominikanerinnen

Die Dominikanerschwestern der heiligen Rosa von Lima in Vietnam kümmern sich unter anderem um Katechese, Erziehung von Kindern und um soziale Initiativen. Derzeit bereiten sich über 100 jungen Frauen auf das Ordensleben vor. Wir wollen ihre Berufung und ihre Ausbildung unterstützen.

Weihnachten im Gefängnis

Weihnachten im Gefängnis

Für Christen ist das Leben in Pakistan aufgrund der Benachteiligungen nicht einfach; in einem Gefängnis ist sie noch prekärer. Aber auch dort wird Weihnachten gefeiert. Dominikanerpatres besuchen die Inhaftierten, geben ihnen Geschenke und beten und singen mit ihnen. Ein Beitrag von Eva-Maria Kolmann.

16. Dez 2011 13:06
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Argentinien: Eine Werkstatt für Dominikanerinnen

Argentinien: Eine Werkstatt für Dominikanerinnen

Die Dominikanerinnen in der argentinischen Stadt Catamarca bestreiten ihren Lebensunterhalt durch Handarbeiten. Unter anderem stellen Sie Keramiken und Gipsfiguren her. Bisher haben sie ein winziges Atelier. Sie haben uns um Unterstützung für die Vergrößerung der Werkstatt gebeten. Helfen Sie uns mit Ihrer Spende.

10. Nov 2011 17:58
Seite 1 von 212