Schlagwort: «Erzdiözese Jos»

Seite 1 von 212
„Wir können ein besseres Nigeria aufbauen”

„Wir können ein besseres Nigeria aufbauen”

Die Bedrohung durch „Boko Haram“ und die Korruption machen Nigeria zu schaffen. Trotz des Ölreichtums des Landes leben viele Menschen in Armut. Wie die katholische Kirche mit dieser Lage umgeht und wie die Zahl der Berufungen gerade in der Bedrängnis blüht, darüber sprachen wir mit Erzbischof Kaigama.

29. Jun 2016 09:48
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Nigeria: Ausland soll im Kampf gegen Boko Haram helfen

Nigeria: Ausland soll im Kampf gegen Boko Haram helfen

Bischof Ignatius Kaigama aus Nigeria hat einen stärkeren Einsatz der internationalen Gemeinschaft im Kampf gegen die radikalislamische Boko Haram gefordert. Bislang hätten die Regierungen der westlichen Staatengemeinschaft nur Solidaritätsbekundungen abgegeben.

23. Mai 2014 09:51
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Nigeria: „Religiöse Intoleranz ist eine tickende Zeitbombe”

Nigeria: „Religiöse Intoleranz ist eine tickende Zeitbombe”

Im nigerianischen Erzbistum Jos kommt es immer wieder zu Gewalt gegenüber Christen. In der Vergangenheit gab es bereits mehrere Anschläge durch die islamistische Sekte „Boko Haram”. Doch religiöse Intoleranz sei eine tickende Zeitbombe, so der Erzbischof von Jos im Interview mit KIRCHE IN NOT.

18. Apr 2013 16:56
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Vom Optimismus der Kirche Afrikas anstecken lassen”

„Vom Optimismus der Kirche Afrikas anstecken lassen”

Am Samstag hatten wir zu einem Begegnungstag in die Gebetsstätte Marienfried eingeladen. Schwerpunktthema der Veranstaltung war die bedrohte Religionsfreiheit in Nigeria und Ägypten. Geistliche aus diesen Ländern berichteten über die aktuelle Lage der Christen.

16. Apr 2013 12:19
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Nigeria: Selbstmordanschlag auf eine katholische Kirche

Nigeria: Selbstmordanschlag auf eine katholische Kirche

In der nigerianischen Stadt Jos ist es am Sonntag zu einem Anschlag auf eine katholische Kirche gekommen. Anschließend kam es zu blutigen Vergeltungsaktionen durch aufgebrachte Jugendliche. Insgesamt sollen mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen sein.

12. Mrz 2012 10:37
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Nigeria: “Wir müssen nach Lösungen suchen”

Nigeria: “Wir müssen nach Lösungen suchen”

Auch Tage nach den blutigen Unruhen in Nigeria ist die Bevölkerung immer noch erschüttert. Politiker weltweit fordern eine Lösung des andauernden Konflikts zwischen Christen und Muslimen. Doch es sei kein rein religiöser Konflikt, so der Erzbischof von Jos. Es bedürfe vielmehr politischer und sozialer Veränderungen.

10. Mrz 2010 11:14
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Nigeria: Über 500 Tote bei religiösen Unruhen

Nigeria: Über 500 Tote bei religiösen Unruhen

Bei Unruhen zwischen Muslimen und Christen sind über 500 Menschen getötet worden. Hirten eines muslimischen Nomadenvolkes hatten christliche Dörfer überfallen und die Einwohner mit Macheten hingerichtet. Christliche Religionsführer erheben schwere Vorwürfe gegen die Armee.

8. Mrz 2010 16:03
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
“Es fehlt eine soziale Sicherheit”

“Es fehlt eine soziale Sicherheit”

Nach den gewalttätigen Unruhen in Nigeria in den letzten Tagen hat der Erzbischof von Jos die Regierung und die Berichterstattung der Medien kritisiert. Die Faktenlage sei unklar, vieles beruhe auf Gerüchten. Von der Regierung fordert er, das Potenzial der Nigerianer zu entwickeln und ihnen Sicherheit zu geben.

22. Jan 2010 12:53
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 212