Schlagwort: «Frankreich»

Nach den Anschlägen in Paris: Ein notwendiges Erwachen

Nach den Anschlägen in Paris: Ein notwendiges Erwachen

„Die Terroranschläge vom 13. November in Paris markieren einen Wendepunkt“, betont der Direktor des französischen Büros von KIRCHE IN NOT, Marc Fromager. In einem Kommentar zu den Anschlägen ruft er auf, dass wir unsere christliche Identität wiederentdecken und vertiefen müssen.

24. Nov 2015 09:36
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Wunder der Barmherzigkeit

Wunder der Barmherzigkeit

Am 4. August gedenkt die Kirche des heiligen Pfarrers von Ars, Jean-Marie Vianney. Er ist der Schutzpatron der Priester und war ein unermüdlicher Beichtvater. “Er wurde für den Beichtstuhl geboren. Der Beichtstuhl war sein Leben.”, sagte einer seiner Nachfolger.

4. Aug 2011 14:19
Rubrik: Kirchengeschichte  
Therese von Lisieux: Eine Kleine ganz groß

Therese von Lisieux: Eine Kleine ganz groß

Am 7. Juli war Lisieux in der Normandie das Etappenziel der Tour de France. Für die Radrennfahrer ist der Ort wahrscheinlich nur eine Etappe auf dem Weg Richtung Paris gewesen. Katholiken verbinden mit Lisieux vor allem eine besondere Persönlichkeit: die heilige Therese vom Kinde Jesu.

7. Jul 2011 08:14
Rubrik: Kirchengeschichte  
Ein Diener der Armen

Ein Diener der Armen

Vor 350 Jahren starb der heilige Vinzenz von Paul. Er kümmerte sich im 17. Jahrhundert um die armen und kranken Menschen in Frankreich. Der Heilige gilt als Gründer der neuzeitlichen Caritas. KIRCHE IN NOT unterstützt weltweit die wertvolle Arbeit der nach ihm benannten Kongregation der Vinzentiner.

23. Sep 2010 12:15
Rubrik: Kirchengeschichte  
“Heilt die Wunden des leidenden Jesus!”

“Heilt die Wunden des leidenden Jesus!”

Am 5. August 2007 verstarb der langjährige Erzbischof von Paris, Kardinal Jean-Marie Lustiger, im Alter von achtzig Jahren. Er fühlte sich unserem Hilfswerk verbunden und hat es gerne unterstützt, denn er teilte die Anliegen unseres Gründers Pater Werenfried van Straaten.

4. Aug 2009 07:21
Rubrik: Kirchengeschichte  
Ein Ort der Begegnung

Ein Ort der Begegnung

Am 16. April ist der Gedenktag für Bernadette Soubirous. Vor über 150 Jahren ist dem Mädchen in Lourdes Maria erschienen. Heute pilgern jährlich sechs Millionen Menschen in den französischen Wallfahrtsort. Dort gibt es ein Haus von KIRCHE IN NOT, in dem Pilgernde übernachten können.

16. Apr 2009 09:13
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Algerien: “Die nächsten Jahre werden schwer”

Algerien: “Die nächsten Jahre werden schwer”

Am heutigen Donnerstag finden in Algerien Präsidentschaftswahlen statt. In dem überwiegend muslimischen Land gibt es nur 5000 Katholiken. Alphonse Georger ist Bischof der Diözese Oran im Süden Algeriens. Ein Porträt des gebürtigen Franzosen.

9. Apr 2009 12:02
Rubrik: Aktuelle Meldungen