Schlagwort: «Gjumri»

„Papst hat den Völkermord beim Namen genannt”

„Papst hat den Völkermord beim Namen genannt”

Vom 24. bis 26. Juni reist Papst Franziskus nach Armenien. In dem kleinen Land am Kaukasus gibt es eine katholische Minderheit. Der überwiegende Teil gehört der armenisch-apostolischen Kirche an. KIRCHE IN NOT unterstützt die katholische Minderheit bei der Vorbereitung und Durchführung des Papstbesuches.

8. Jun 2016 09:13
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Armenien: Kraftfahrzeug für die Seelsorge

Armenien: Kraftfahrzeug für die Seelsorge

Kraftfahrzeug für die Seelsorge in Gjumri und Umgebung. Pfarrer Moses Tonanian ist ein armenischer Priester, der ursprünglich aus dem Libanon stammt und seit 1997 in Armenien arbeitet. Er ist in der Stadt Gjumri im Nordwesten des Landes stationiert

31. Okt 2008 14:37