Schlagwort: «Hedwig Freifrau von Beverfoerde»

Für Ehe und Familie eintreten

Für Ehe und Familie eintreten

“Weltweit wird ein Krieg geführt gegen Ehe und Familie”, sagt Papst Franziskus. Lobbygruppen versuchen, den Begriff von Ehe und Familie auszuhöhlen. Das will die europäische Bürgerinitiative “Vater, Mutter, Kind” stoppen. Sie fordert eine Definition von Ehe und Familie im EU-Recht auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes. Unterstützen Sie diese Initiative mit Ihrer Unterschrift – jetzt!

20. Okt 2016 13:50
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
„Ein Vorgeschmack auf anarchische Zustände”

„Ein Vorgeschmack auf anarchische Zustände”

In der Nacht zum 1. November gab es einen Brandanschlag auf die Geschäftsstelle von „Demo für alle”. Dabei entstand hoher Sachschaden. Die Initiatorin des Familienschutzbündnisses „Demo für alle”, Hedwig von Beverfoerde, wird sich weiter für den Schutz von Ehe und Familie einsetzen.

4. Nov 2015 14:24
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Auf CD und DVD: Familie als Fundament Europas

Auf CD und DVD: Familie als Fundament Europas

Aus Anlass des Abschlusses der Familiensynode in Rom geben wir eine CD und DVD zum Thema Gender-Ideologie und christliches Familienbild heraus. Das Podiumsgespräch mit Birgit Kelle und Hedwig Freifrau von Beverfoerde ist kostenlos bei uns erhältlich.

23. Okt 2015 10:25
Gegen den Strom

Gegen den Strom

Das Podiumsgespräch „Gegen den Strom von Meinungsdiktatur und Political Correctness” während unseres 5. Internationalen Kongresses „Treffpunkt Weltkirche” können Sie ab sofort noch einmal in unserer Medienbox und in unserer Mediathek abrufen.

18. Mrz 2015 10:37
„Ihre Unterstützung ist mehr als notwendig”

„Ihre Unterstützung ist mehr als notwendig”

Am 17. Januar hatten wir zum traditionellen Pater-Werenfried-Jahresgedenken in Köln geladen. Gast war unter Erzbischof Ignatius Ayau Kaigama aus Nigeria. Er berichtete über die Angriffe der Terrorgruppe „Boko Haram“ in seiner Heimat. Weiteres Thema des Tages war die Bedeutung und Zukunft der Familie.

19. Jan 2015 17:08
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Gedenken an den „Speckpater“ in Köln

Gedenken an den „Speckpater“ in Köln

Das traditionelle Jahresgedenken an unseren Gründer Pater Werenfried van Straaten findet am 17. Januar 2015 in Köln statt. An diesem Tag würde der „Speckpater“ seinen 102. Geburtstag feiern. Der Gottesdienst im Dom wird ab 11:00 Uhr live bei EWTN und domradio.de übertragen.

9. Jan 2015 12:02
Rubrik: Aktuelle Meldungen