Schlagwort: «Heiliger Stuhl»

Bischof nach Weihe abgeführt

Bischof nach Weihe abgeführt

Der neue Weihbischof von Shanghai hat sich während des Weihegottesdienstes von der Staatskirche distanziert. Er verweigerte zudem, dass der kürzlich ungültig geweihte Bischof Zhan ihm die Hand auflegt. Katholiken aus China zollten Weihbischof Ma Respekt für diese mutige Entscheidung.

10. Jul 2012 16:48
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Vorstandsmitglied wird Botschafter beim Heiligen Stuhl

Vorstandsmitglied wird Botschafter beim Heiligen Stuhl

Ein langjähriges Vorstandsmitglied unseres australischen Büros ist zum Botschafter seines Landes beim Heiligen Stuhl ernannt worde. John McCarthy wird voraussichtlich im September 2012 sein neues Amt antreten. Das deutsche Büro von KIRCHE IN NOT gratuliert zu dieser Ernennung.

14. Jun 2012 09:47
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Auf dem Felsen Petri

Auf dem Felsen Petri

Zweiter Tag der Novene auf dem Weg zum Deutschlandbesuch des Papstes. Im Mittelpunkt steht der heilige Bonifatius. Die Einheit mit dem Heiligen Vater lag ihm besonders am Herzen. Aus der Gemeinschaft mit dem Papst schöpfte Bonifatius die Kraft und den Eifer, das Evangelium zu verkünden.

14. Sep 2011 09:36
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
China: Land der Widersprüche

China: Land der Widersprüche

Papst Benedikt XVI. und die Deutsche Bischofskonferenz haben zum Gebet für die Kirche in China am 24. Mai aufgerufen. Es soll den Menschen helfen, dass sie ihren Glauben frei und in Einheit mit dem Heiligen Stuhl ausüben können. Der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung mahnt, dass China noch lange kein Rechtsstaat sei.

19. Mai 2011 13:54
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Weltgebetstag für die katholische Kirche in China

Weltgebetstag für die katholische Kirche in China

Anlässlich des weltweiten Gebetstags für China am 24. Mai haben wir ein Faltblatt mit Gebeten für die katholische Kirche in China und Hintergründen über ihre Lage in dem asiatischen Land herausgegeben. Dieses können Sie unentgeltlich bei uns bestellen.

17. Mai 2011 10:15
“Gottesverehrung fördert Brüderlichkeit”

“Gottesverehrung fördert Brüderlichkeit”

Bei einem Empfang des Diplomatischen Corps im Vatikan hat Papst Benedikt XVI. erneut zu einem stärkeren Einsatz für Religionsfreiheit aufgerufen. Er forderte einen besseren Schutz für christliche Minderheiten. Die Rede wurde allerdings nicht in allen Ländern wohlwollend aufgenommen.

13. Jan 2011 11:24
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Auf Konfrontation mit dem Heiligen Stuhl

Auf Konfrontation mit dem Heiligen Stuhl

Die “Patriotische Vereinigung” der chinesischen Katholiken und die Bischofskonferenz Chinas haben jeweils neue Vorsitzende. Beide Gremien sind nicht vom Heiligen Stuhl anerkannt. Beobachter gehen davon aus, dass diese Neuwahlen das Verhältnis zwischen Rom und Peking belasten werden.

10. Dez 2010 14:18
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
“Religionsfreiheit ist in der Menschenwürde begründet”

“Religionsfreiheit ist in der Menschenwürde begründet”

Vatikan-Staatssekretär Tarcisio Bertone hat auf der OSZE-Tagung in Kasachstan gesprochen. In seiner Rede kritisierte er die Diskriminierung der Christen. Religionsfreiheit sei in der Menschenwürde begründet, so Bertone.

2. Dez 2010 15:18
Rubrik: Aktuelle Meldungen