Schlagwort: «Johannes Zakaria»

Ägypten: „Wir Christen sind die Sündenböcke”

Ägypten: „Wir Christen sind die Sündenböcke”

Ägypten kommt nicht zur Ruhe. In diesen Tagen gibt es auch wieder verstärkt Angriffe auf Kirchen und christliche Einrichtungen. Radikale Islamisten geben Christen die Schuld am Sturz von Präsident Mursi. Die ägyptischen Bischöfe rufen zum Gebet für die Christen im Land auf.

20. Aug 2013 10:49
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Ägypten: „Neue Verfassung bedroht Bürgerrechte“

Ägypten: „Neue Verfassung bedroht Bürgerrechte“

Koptische Bischöfe haben die neue ägyptische Verfassung als einen fundamentalen Angriff auf die Menschenrechte bezeichnet. Ihre religiöse Ausrichtung bereite einem islamischen Kalifat den Weg, erklärten sie. Außerdem repräsentiere die neue Verfassung nicht ganz Ägypten.

9. Jan 2013 11:48
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Ägypten nach der Wahl: Hoffnung für Christen?

Ägypten nach der Wahl: Hoffnung für Christen?

Mohammed Mursi von der Muslimbruderschaft ist als Sieger der Präsidentschaftswahl in Ägypten hervorgegangen. Der koptisch-katholische Bischof von Luxor hofft auf eine positive Zukunft der Christen in dem arabischen Land. Die Lage in Ägypten sei nach der Antrittsrede am Sonntag ruhiger geworden.

26. Jun 2012 14:24
Rubrik: Aktuelle Meldungen