Schlagwort: «Karatschi»

Pakistan: Religiöse Bücher in der Sprache Urdu

Pakistan: Religiöse Bücher in der Sprache Urdu

Die Paulusschwestern in Pakistan lassen sich nicht entmutigen, das Wort Gottes zu den Menschen zu bringen. Schon zweimal sind ihre Buchläden in Karatschi und Lahore verwüstet worden. Dank Ihrer Hilfe konnten neue religiöse Bücher in der Sprache Urdu herausgegeben werden.

9. Jun 2015 09:09
Pakistan: Ein unersetzlicher Beitrag

Pakistan: Ein unersetzlicher Beitrag

Weltweit sind viele Priester auf die Hilfe von Mess-Stipendien angewiesen. Manche werden auch von ihrer Gemeinde finanziell unterstützt. Dank Ihrer Hilfe können wir in Pakistan drei Priestern helfen, die dagegen ausschließlich als Ausbilder in einem Seminar arbeiten.

17. Nov 2014 18:11
Pakistan: Katechese für Frauen in Karatschi

Pakistan: Katechese für Frauen in Karatschi

Frauen haben es in Pakistan besonders schwer. Zum Beispiel wird es von Männern nicht gerne gesehen, wenn sie arbeiten. Christliche Frauen sind in dem muslimisch geprägten Land noch geringer geachtet. Die katholische Kirche kümmert sich um diese Frauen. Helfen Sie ihnen mit Ihrer Spende.

1. Jun 2012 13:41
Pakistan: Bücher und DVDs für arme Pfarreien

Pakistan: Bücher und DVDs für arme Pfarreien

In Pakistan ist das Leben für Christen gefährlich. Dennoch wollen die Paulusschwestern mit ihrer kleinen Buchhandlung in Karatschi besonders arme Christen helfen, die sich keine Bücher leisten können oder Analphabeten sind. Sie bitten dabei um Unterstützung. Helfen Sie mit Ihrer Spende.

3. Mai 2012 11:04
“Wir wollen alle weg”

“Wir wollen alle weg”

Frauen haben es in Pakistan besonders schwer. Zum Beispiel wird es nicht gerne gesehen, wenn sie arbeiten. Unsere Mitarbeiterin Eva-Maria Kolmann war im Herbst 2011 in Pakistan auf einer Projektreise und berichtet über die Herausforderungen und Hoffnungen der Frauen in der islamischen Republik.

8. Mrz 2012 08:52
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Traumberuf: Priester

Traumberuf: Priester

Bereits als Kind wollte Ryan aus Pakistan Priester werden. Doch als christlicher Geistlicher ist es in der Islamischen Republik nicht einfach, denn Christen können in Pakistan nicht immer ihren Glauben frei ausleben und werden diskriminiert. Dennoch ist er froh, dass er sich für seinen Traumberuf entschieden hat.

17. Feb 2012 09:55
Rubrik: Aktuelle Meldungen