Schlagwort: «Karmelitenschwestern»

Albanien: Ausbau des Chores einer Klosterkirche

Albanien: Ausbau des Chores einer Klosterkirche

Das Kloster der „Karmelschwestern von der Heiligen Familie und vom heiligen Michael” ist ein beliebtes Besuchsziel. Dabei sind noch nicht alle Bauarbeiten abgeschlossen. Der Chor der Klosterkirche muss ausgebaut werden, um die Klausur der Schwestern zu gewährleisten.

8. Jan 2016 14:47
Bosnien und Herzegowina: Existenzhilfe für Karmelitinnen

Bosnien und Herzegowina: Existenzhilfe für Karmelitinnen

Im Karmelitenkloster Stup, einem Stadtteil von Sarajewo, leben acht Schwestern. Ihr Kloster wurde im Bosnienkrieg zerstört und mit Hilfe von KIRCHE IN NOT wieder aufgebaut. Sie widmen sich dem Gebet für Frieden und Versöhnung. Helfen Sie den Karmelitinnen in Sarajewo mit Ihrer Spende.

9. Sep 2015 14:49
Indien: Große Freude bei Karmelschwestern

Indien: Große Freude bei Karmelschwestern

Im vergangenen Jahr hatten wir Sie um Unterstützung für die Renovierung eines Karmelitinnenklosters in Indien gebeten. In der Zwischenzeit sind die Arbeiten abgeschlossen. Unter anderem wurde das asbesthaltige Dach ausgetauscht, das die Schwestern krank machte.

24. Jun 2013 10:44
Karmelitinnen in Honduras freuen sich über Stickmaschine

Karmelitinnen in Honduras freuen sich über Stickmaschine

Karmelitinnen leben ein zurückgezogenes Leben in Kontemplation. Da sie ihr Kloster nicht verlassen dürfen, können sie keinem Beruf nachgehen. Dank ihrer Hilfe konnten wir Karmelitinnen in Honduras eine Stickmaschine kaufen, mit der sie zum Beispiel Messgewänder besticken.

5. Jun 2013 10:47
Therese von Lisieux: Eine Kleine ganz groß

Therese von Lisieux: Eine Kleine ganz groß

Am 7. Juli war Lisieux in der Normandie das Etappenziel der Tour de France. Für die Radrennfahrer ist der Ort wahrscheinlich nur eine Etappe auf dem Weg Richtung Paris gewesen. Katholiken verbinden mit Lisieux vor allem eine besondere Persönlichkeit: die heilige Therese vom Kinde Jesu.

7. Jul 2011 08:14
Rubrik: Kirchengeschichte  
Kuba: Reparaturen am Konventsgebäude

Kuba: Reparaturen am Konventsgebäude

Die Unbeschuhten Karmelitinnen essen kein Fleisch, verwenden keine Klimaanlage und sie stehen tagtäglich früh auf, um zu beten und zu arbeiten. So gestaltet sich auch ihr Ordensleben in der Hauptstadt Havanna, wo sie das Kloster “Heilige Teresa”, ihre einzige Niederlassung auf Kuba, unterhalten.

31. Okt 2008 14:11
Kamerun: Klausur für den Konvent

Kamerun: Klausur für den Konvent

Klausur für den Konvent der Karmelitenschwestern vom Kinde Jesu. Am 15. Januar 2006 wurde der Grundstein zum Kloster der Karmelitenschwestern vom Kinde Jesu in Dimako, im Osten Kameruns, gelegt.

31. Okt 2008 14:04