Schlagwort: «Kenia»

Seite 1 von 3123
Fastenaktion für Afrika

Fastenaktion für Afrika

Besonders während der Fastenzeit bittet KIRCHE IN NOT um das Gebet und die Hilfe für die Christen in Afrika. Unser Hilfswerk macht damit auf die vitale, aber arme Kirche auf dem afrikanischen Kontinent aufmerksam. Die Fastenaktion ist eine Reaktion auf die Hilferufe, die das Hilfswerk von Missionaren und einheimischen Priestern erreicht haben.

1. Mrz 2017 09:12
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Würdiger Ort der Anbetung

Würdiger Ort der Anbetung

Die Gläubigen von St. Peter Chechelesi sind glücklich, dass sie nun eine Kirche haben, in der sie sich zum Gottesdienst versammeln können. Die Region im Zentrum Kenias ist besonders arm. Viele müssen von weniger als einem Dollar am Tag leben. Dank Ihrer Hilfe ist der Traum einer Kirche Wirklichkeit geworden.

4. Jan 2017 09:03
Kenia: Nothilfe nach Flutkatastrophe

Kenia: Nothilfe nach Flutkatastrophe

Im Frühjahr 2016 kam es im Nordwesten Kenias zu verheerenden Überschwemmungen. Es gab viele Tote und zerstörte Dörfer. In dieser vernachlässigten Region hilft die Kirche den besonders betroffenen Gemeinden. Bitte unterstützen Sie die Familien und Pfarreien mit Ihrer Spende.

4. Jul 2016 12:00
Der Papst in Afrika: Aufbruch für eine  „Kirche in Geburtswehen”

Der Papst in Afrika: Aufbruch für eine „Kirche in Geburtswehen”

Papst Franziskus bereist bis zum 30. November die Länder Kenia, Uganda und Zentralafrikanische Republik. Die Menschen setzen große Hoffnungen in den Papstbesuch. Für die Kirche ist vor allem die Armut eine große Herausforderung. Unterstützen Sie die Kirche in Afrika mit Ihrer Spende.

26. Nov 2015 09:56
Rubrik: Aktuelle Meldungen  

"Kenianer müssen jetzt zusammenstehen"

Erschüttert von dem blutigen Massaker an der Universität in Garissa, bei dem unmittelbar vor Ostern rund 150 Menschen getötet wurden, zeigte sich Kardinal John Njue bei einem Besuch in der Geschäftsstelle von KIRCHE IN NOT Deutschland in München.

28. Apr 2015 10:33
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Kenia: Neues Fahrzeug für die Pfarreiarbeit

Kenia: Neues Fahrzeug für die Pfarreiarbeit

Weil die Wege so unwegsam und die Gläubigen weit verstreut leben, kann ein Pfarrer aus Kenia in manchen Dörfern nur alle drei Monate vorbeikommen. Für seine Arbeit ist er auf ein geeignetes Auto angewiesen. Doch sein jetziges ist in die Jahre gekommen. Helfen Sie mit Ihrer Spende.

24. Nov 2014 10:57
Dienst an Gott und dem Nächsten

Dienst an Gott und dem Nächsten

Dank Ihrer Hilfe konnte ein kleines Kloster für die St.-Josef-Schwestern in Kenia gebaut werden. Sie danken allen Wohltätern und schreiben: „Wir haben nicht genug Worte, um Ihnen zu danken. Wenn Sie wüssten, was es für uns bedeutet, ein Kloster in Maungu zu haben!“

27. Mrz 2014 09:10
Kenia: „Frieden ist gefährdet”

Kenia: „Frieden ist gefährdet”

Am 4. März ist in Kenia ein neues Parlament und ein neuer Präsident gewählt worden. Nach den Wahlen 2007 kam es zu Massakern. Auch der diesjährige Wahltag war von Gewalt überschattet. Ein Bischof sagte im Vorfeld, dass die Kirchen Zielscheiben der Terroristen seien. Doch christliche Organisationen setzen sich für Frieden ein.

25. Feb 2013 09:52
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 3123