Schlagwort: «Leopold Mandic»

Ein heiliger Beichtvater

Ein heiliger Beichtvater

Am 30. Juli 1942 starb der kroatische Kapuzinerpater Leopold Mandic. Während er in Italien und Kroatien besonders verehrt wird, ist er in Deutschland eher unbekannt. Schon zu Lebzeiten verglich man ihn mit dem heiligen Pfarrer von Ars. Ein Beitrag von Professor Rudolf Grulich zum 75. Todestag des Heiligen.

28. Jul 2017 14:09
Rubrik: Kirchengeschichte  
Kroatien und seine Heiligen

Kroatien und seine Heiligen

KIRCHE IN NOT und das Institut für Kirchengeschichte von Böhmen-Mähren-Schlesien haben eine Wallfahrt veranstaltet. Sie führte nach Italien, Slowenien und Kroatien. Besonders verehrt werden in Kroatien die Europapatrone Cyrill und Method und der selige Aloys Stepinac. Ein Beitrag von Rudolf Grulich.

16. Mai 2013 10:53
Rubrik: Kirchengeschichte