Schlagwort: «Lima»

Peru: Existenzhilfe für Ordensschwestern

Peru: Existenzhilfe für Ordensschwestern

Die Schwestern der schutzlosen Alten kümmern sich, wie der Name schon sagt, vor allem um alte Menschen. In Bolivien und Peru führen sie 17 Altenheime mit 2400 Bewohnern. Um ihren Dienst leisten zu können, sind die Schwestern auf Unterstützung angewiesen. Helfen Sie ihnen mit Ihrer Spende.

3. Sep 2012 13:00
“Wir vertrauen auf die Hilfe der Wohltäter von KIRCHE IN NOT”

“Wir vertrauen auf die Hilfe der Wohltäter von KIRCHE IN NOT”

Die Kongregation “Missionare der Versöhnung des Herrn der Wunder” ist vor 25 Jahren in Peru gegründet worden. KIRCHE IN NOT hilft dieser Gemeinschaft seit 1995, indem wir zum Beispiel die Ausbildung der Priester unterstützen. Der Superior der Kongregation hat unser Büro in München besucht.

11. Jun 2012 15:55
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
In der Schule des Gebetes

In der Schule des Gebetes

Viele Orden können sich Fortbildungen finanziell nicht leisten. Dabei ist es wichtig, dass sich auch Ordensschwestern weiterbilden und über soziale Herausforderungen sprechen. Wir unterstützen daher kürzlich zwei Seminare in Peru, bei denen es unter anderem um die geistliche und moralische Bildung von Jugendlichen geht.

5. Mrz 2010 16:10
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Die erste Heilige Amerikas

Die erste Heilige Amerikas

Rosa von Lima ist eine Heilige, die in Europa eher unbekannt ist. Doch in Südamerika und in ihrem Heimatland Peru wird sie besonders verehrt. 1671 wurde sie als erste Frau Amerikas heiliggesprochen. Ihr Gedenktag ist der 23. August.

23. Aug 2009 07:08
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Ein lebendiges Zeugnis Christi

Ein lebendiges Zeugnis Christi

Die “Franziskanerinnen der Unbefleckten Empfängnis” in Peru sind der Orden mit den meisten Berufungen in ihrem Land. Doch es können nicht alle Aspirantinnen in die Gemeinschaft aufgenommen werden. KIRCHE IN NOT unterstützt als einziges Hilfswerk die Ausbildung und die Arbeit der Schwestern.

1. Jul 2009 14:04
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Bischof aus Peru besucht KIRCHE IN NOT

Bischof aus Peru besucht KIRCHE IN NOT

Kay Schmalhausen, Bischof aus Ayaviri, hat unser Büro in München besucht. Er dankte KIRCHE IN NOT für sein Engagement in Peru. Unser Hilfswerk sei ein treuer Partner, dem es wirklich um das Heil der Menschen an Leib und Seele gehe.

11. Mai 2009 10:00
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Peru: Fortbildung für Ordensschwestern

Peru: Fortbildung für Ordensschwestern

An einer Hochschule in Lima können sich Ordensschwestern und Mitglieder religiöser Gemeinschaften fortbilden. Leider kann die Schule nicht selbstständig für die anfallenden Kosten, wie zum Beispiel für Publikationen und Reisekosten, aufkommen. Bitte unterstützen Sie das Institut mit Ihrer Spende.

3. Feb 2009 17:59
Peru: Hilfe für das Priesterseminar

Peru: Hilfe für das Priesterseminar

In der Nähe der Hauptstadt Lima liegt die Diözese Lurín, die ein eigenes Priesterseminar besitzt. Zurzeit studieren dort am Seminar „Heiliger Josef” 34 junge Männer. Sie gehören fast alle zu den ärmeren Teilen der Bevölkerung und benötigen daher Hilfe sowohl für ihre Studien als auch für ihre tagtägliche Ernährung.

31. Okt 2008 13:16