Schlagwort: «Mähren»

Rudolf Grulich wird 70

Rudolf Grulich wird 70

Am 16. April feiert Rudolf Grulich seinen 70. Geburtstag. Er leitete in den Achtzigerjahren die Pressearbeit von KIRCHE IN NOT. Auch heute ist der Kirchenhistoriker unserem Hilfswerk als Türkei-Experte und Reiseleiter von Wallfahrten verbunden. KIRCHE IN NOT gratuliert zum Geburtstag.

16. Apr 2014 11:13
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Pater Barton – Vater der Kapellenwagenmission

Pater Barton – Vater der Kapellenwagenmission

Am 17. September wäre Pater Josef Barton 100 Jahre alt geworden. Er war ein Weggefährte unseres Gründers Pater Werenfried van Straaten. Seit 1953 war Barton Koordinator der Kapellenwagenmission, einem großen Projekt aus der Frühzeit von KIRCHE IN NOT. Professor Rudolf Grulich mit einer Würdigung.

14. Sep 2012 09:35
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Marienstatue mit Blitzen

Marienstatue mit Blitzen

Im mährischen Wallfahrtsort Hostein gibt es eine besondere Marienstatue: von ihr gehen Blitze aus. Sie erinnert an ein Ereignis aus dem Jahr 1241, als ein Unwetter das Lager der Tataren zerstörte, die damals Mähren belagerten. Hostein war eine Station auf der von KIRCHE IN NOT veranstalteten Wallfahrt in die Slowakei und nach Mähren.

24. Nov 2010 11:33
Rubrik: Kirchengeschichte  
Eine Stadt aus Spielzeughäuschen

Eine Stadt aus Spielzeughäuschen

Olmütz ist nicht nur bei Touristen beliebt, sondern auch bei Wallfahrern, die sich den Dom und andere Kirchen, die Sarkander-Kapelle und den Heiligen Berg anschauen möchten. Besonders eindrucksvoll ist die über 30 Meter hohe Dreifaltigkeitssäule, in deren Fundament eine Kapelle untergebracht ist.

12. Nov 2010 12:51
Rubrik: Kirchengeschichte  
Das geistige Herz Mährens

Das geistige Herz Mährens

Ein wichiger Wallfahrtsort in Mähren ist Velehrad. Ein großes Kreuz vor der Kirche erinnert an den Besuch von Papst Johannes Paul II. im Jahr 1990. Die Basilika ist mit zahlreichen Wand- und Deckenfresken ausgestattet. Der für Mähren bedeutende Bischof Anton Cyrill Stojan ist dort beigesetzt.

3. Nov 2010 16:25
Rubrik: Kirchengeschichte  
Auf den Spuren der Slawenapostel

Auf den Spuren der Slawenapostel

Im Oktober veranstalteten wir mit dem Institut für Kirchengeschichte von Böhmen-Mähren-Schlesien eine Wallfahrt in die Slowakei und nach Mähren. Auf dem Programm standen Besuche von Pilgerorten, die man hierzulande kaum kennt. Dabei kann die Slowakei auf eine lange Kirchengeschichte blicken.

27. Okt 2010 13:09
Rubrik: Kirchengeschichte