Schlagwort: «Marienfeste»

Seite 1 von 212
Neuer Wandkalender erschienen

Neuer Wandkalender erschienen

Im Jahr 2013 gedenken wir des 100. Geburtstags und des zehnten Todestages unseres Gründers Pater Werenfried van Straaten. Zum Jubiläumsjahr haben wir einen Wandkalender herausgegeben. Er enthält die kirchlichen Feiertage und die wichtigsten Marienfeste. Ab sofort ist er für nur fünf Euro bei uns erhältlich.

19. Dez 2012 13:10
“Glaubens-Kompass” gibt Antworten auf religiöse Fragen

“Glaubens-Kompass” gibt Antworten auf religiöse Fragen

Ab sofort ist bei uns unentgeltlich die neue Faltblatt-Reihe “Glaubens-Kompass” erhältlich. Darin stellen wir unter anderem die Unterschiede der Weltreligionen, Hintergründe der Marienverehrung und die Bedeutung der Eucharistischen Anbetung vor.

27. Sep 2011 14:54
Kuba: Renovierung des Nationalheiligtums

Kuba: Renovierung des Nationalheiligtums

2012 feiert Kuba das 400. Jubiläum der Auffindung des Gnadenbildes Unserer Lieben Frau der Barmherzigkeit von El Cobre. Der Ansturm auf die Wallfahrtskirche ist sehr groß, doch sie muss dringend renoviert werden. Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, dass die Arbeiten rechtzeitig fertig werden.

28. Mrz 2011 16:57
Kuba: Unterstützung bei Druck eines katholischen Kalenders

Kuba: Unterstützung bei Druck eines katholischen Kalenders

Das Gnadenbild der Jungfrau von Cobre in Kuba wird im Jahr 2012 vierhundert Jahre alt. Aus diesem Anlass lässt die Bischofskonferenz in Kuba einen speziellen Kalender drucken, um die Katholiken schon jetzt auf das Jubiläum aufmerksam zu machen. Bitte unterstützen Sie den Druck des Kalenders mit Ihrer Spende.

15. Dez 2010 17:06
Neu: Ungewöhnlicher Marienkalender für 2011

Neu: Ungewöhnlicher Marienkalender für 2011

Ab sofort können Sie bei uns den handlichen Faltkalender für das Jahr 2011 unentgeltlich bestellen. Das ungewöhnliche Titelbild zeigt die Statue “Maria Immaculata”, die sich derzeit in der Restaurierung befindet. Sie wird ab dem 8. Dezember wieder in unserer Hauskapelle stehen.

15. Sep 2010 12:02
“Du littest wie dein Sohn”

“Du littest wie dein Sohn”

Am 15. September begeht die Kirche das Fest zum Gedächtnis der “Sieben Schmerzen Mariens”. Die Tradition des Festes reicht bis zu den Kirchenvätern zurück. In vielen Kirchen kann man heute noch Darstellungen einer trauernden Maria sehen. Ein Beitrag von Professor Rudolf Grulich über die Tradtion des Festes.

13. Sep 2010 13:06
Rubrik: Kirchengeschichte  
Die von Gott Bevozugte

Die von Gott Bevozugte

Am 12. September feiert die Kirche im deutschen Sprachraum das Fest Mariä Namen, auch wenn es im römischen Kalender bereits 1970 gestrichen wurde. Das Fest wurde 1683 von Papst Innozenz XI. eingeführt, weil an diesem Tag bei Wien das türkische Heer besiegt wurde. Lesen Sie mehr zur Geschichte des Festes.

11. Sep 2009 19:09
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Gnadenorte in Ost und West

Gnadenorte in Ost und West

Am 22. August feiert die katholische Kirche das Fest “Maria Königin”. Es wurde erst vor 55 Jahren eingeführt. Die Verehrung Marias überlebte auch die Zeit des Kommunismus in den osteuropäischen Ländern. Dort gibt es zahlreiche Wallfahrtsorte, die viele Christen wahrscheinlich noch nicht kennen.

21. Aug 2009 18:14
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 212