Schlagwort: «Oktober»

Eine Million Kinder beten den Rosenkranz

Eine Million Kinder beten den Rosenkranz

Am 18. Oktober findet die Aktion „Eine Million Kinder beten den Rosenkranz” statt. KIRCHE IN NOT unterstützt die Initiative, die vor vier Jahren in Venezuela entstand. Faltblätter und Plakate zu dieser Aktion können Sie unentgeltlich bei uns bestellen.

4. Okt 2013 17:23
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Am 18. Oktober: Weltweites Rosenkranzgebet

Am 18. Oktober: Weltweites Rosenkranzgebet

Auch in diesem Jahr findet am 18. Oktober die Aktion “Eine Million Kinder beten den Rosenkranz” statt. KIRCHE IN NOT unterstützt die Initiative, die in Venezuela entstand. Faltblätter und Plakate zu dieser Aktion können Sie unentgeltlich bei uns bestellen.

7. Okt 2011 09:26
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
“Eine Mission, die Früchte trägt”

“Eine Mission, die Früchte trägt”

Der Oktober ist für die katholische Kirche seit mehr als 80 Jahren der “Weltmissionsmonat”. Unser Hilfswerk kümmert sich auf allen Kontinenten um Missionierung und Neu-Evangelisation. Doch was bedeutet “Weltmission” für KIRCHE IN NOT? Darüber sprachen wir mit unser Geschäftsführerin Karin Maria Fenbert.

27. Sep 2010 12:50
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Am 18. Oktober: Ein Million Kinder beten den Rosenkranz

Am 18. Oktober: Ein Million Kinder beten den Rosenkranz

Am 18. Oktober findet die Aktion “Eine Million Kinder beten den Rosenkranz” statt. KIRCHE IN NOT unterstützt die Initiative, die vor fünf Jahren in Venezuela entstand. Faltblätter und Plakate zu dieser Aktion können Sie unentgeltlich in unserem Münchner Büro bestellen.

15. Sep 2010 09:52
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Handlicher Begleiter für den Rosenkranzmonat Oktober

Handlicher Begleiter für den Rosenkranzmonat Oktober

Bei uns können Sie ein Heft mit Betrachtungen zu den verschiedenen Rosenkranz-Geheimnissen bestellen. Es ist bereits in einer Auflage von über einer Million Stück erschienen und in acht Sprachen erhältlich. Das Büchlein ist ein handlicher Begleiter – nicht nur zum Rosenkranzmonat Oktober.

7. Okt 2009 08:08
Maria - Mutter Europas

Maria - Mutter Europas

Im Marienmonat Mai werden in vielen Gemeinden Andachten und Gebetskreise zu Ehren der Gottesmutter abgehalten. Was viele nicht mehr wissen: Die meisten Marienfeste im Jahreskreis erinnern an die Abwehr gefährlicher Islamisierungswellen. Daher verehren wir Maria zu dieser Zeit auch als Schutzpatronin und “Mutter” Europas. Ein Beitrag von Prof. Dr. Rudolf Grulich.

1. Mai 2009 08:04
Rubrik: Kirchengeschichte