Schlagwort: «Orden»

Seelsorger für viele Pilger

Seelsorger für viele Pilger

Die Serviten sind ein Bettelorden, dessen Spiritualität marianisch geprägt ist. Sie sind in Schulen und Krankenhäusern tätig und kümmern sich um Wallfahrtskirchen – auch in Udine, einer Station der Wallfahrt von KIRCHE IN NOT und dem Institut für Kirchengeschichte von Böhmen-Mähren-Schlesien.

24. Jul 2015 09:10
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Südsudan: Bau eines Pfarrhauses

Südsudan: Bau eines Pfarrhauses

In einer Pfarrei im Südsudan kümmern sich Patres der Kongregation „Missionaries of Mary Immaculate“ um die Gemeinde. Sie sind nicht nur Seelsorger, sondern auch Ansprechpartner für alle Lebenslagen. Mit Ihrer Hilfe wollen wir dort ein Pfarrhaus errichten.

10. Jul 2015 09:15
Jahr des geweihten Lebens

Jahr des geweihten Lebens

Am ersten Adventssonntag hat das „Jahr des geweihten Lebens” begonnen. Damit soll die zentrale Bedeutung der Arbeit und des Engagements von Ordensleuten gewürdigt werden. Für Pater Werenfried van Straaten waren kontemplative Klöster Kraftzentren der Mission und Kirche.

1. Dez 2014 10:59
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Jamaika: Ausbildung für die „Missionare der Armen”

Jamaika: Ausbildung für die „Missionare der Armen”

Die „Missionare der Armen” kümmern sich in Jamaika um Menschen am Rand der Gesellschaft. Sie leiten verschiedene Sozialstationen, aber auch Orte der Stille und des Gebetes. Auch in diesem Jahr wollen wir die Ausbildung der Missionare unterstützen. Helfen Sie mit!

7. Jun 2013 13:45
“Ich diene als lebendige Votivgabe für die Gottesmutter”

“Ich diene als lebendige Votivgabe für die Gottesmutter”

Schwester Eresta ist im Wallfahrtsort Birkenstein bei Rosenheim tätig. Schon als Kind wollte sie “Schwester” werden. Auch wenn sie zwischendurch um ihre Berufung kämpfen musste, ist sie froh, dass sie ihr treu geblieben ist. Lesen Sie das zweite Gespräch unserer Interview-Serie mit Ordensschwestern.

2. Feb 2012 14:19
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Tansania: Unterstützung der Ausbildung von Karmeliten

Tansania: Unterstützung der Ausbildung von Karmeliten

Zurzeit befinden sich in dem ostafrikanischen Land 17 junge Karmeliterbrüder in der Ausbildung. Ihre Ausbildung bleibt allerdings nicht nur theoretisch, sondern die Seminaristen werden auch dort eingesetzt, wo die Kirche lebt – bei den Gläubigen, deren Hirten sie eines Tages sein möchten.

20. Mai 2010 15:54
Sri Lanka: Unterstützung für Seminaristen und Novizen

Sri Lanka: Unterstützung für Seminaristen und Novizen

Die Rosarianer sind ein Männerorden, der auf Sri Lanka gegründet wurde. Ihre Kongregation ist arm, da sie keine finanzielle Unterstützung aus dem Ausland erhalten. Für die Ausbildung der Novizen und Seminaristen kann der Orden kaum aufkommen. Bitte unterstützen Sie die jungen Männer mit Ihrer Spende.

2. Dez 2009 16:31