Schlagwort: «Osteuropa»

Seite 1 von 212
Friaul — Neuaufbruch der furlanischen Kultur

Friaul — Neuaufbruch der furlanischen Kultur

Eine gemeinsame Wallfahrt von KIRCHE IN NOT und dem Institut für Kirchengeschichte von Böhmen-Mähren-Schlesien führte unter anderem nach Friaul im Nordosten Italiens. In dieser Region wird wieder die alte, furlanische Kultur und Sprache gepflegt. Ein Beitrag von Professor Rudolf Grulich.

20. Jun 2013 09:21
Rubrik: Kirchengeschichte  
Maria - Königin des Ostens

Maria - Königin des Ostens

Ab sofort ist bei uns ein Buch über die Wallfahrtsorte in Osteuropa erhältlich. Auf 164 Seiten stellt der Autor Prof. Dr. Rudolf Grulich marianische Pilgerorte vor, die hierzulande wahrscheinlich eher unbekannt sind. Die Reise führt von Deutschland über Polen zu den Baltischen Staaten sowie in den Südosten Europas. Das Buch können Sie für fünf Euro bei uns bestellen.

19. Sep 2011 10:49
Ehrung für Prof. Rudolf Grulich

Ehrung für Prof. Rudolf Grulich

Professor Rudolf Grulich erhält am 21. Mai im Rahmen des Sudetendeutschen Tages in Augsburg den “Großen Sudetendeutschen Kulturpreis” 2010. Der Kirchenhistoriker hat früher für KIRCHE IN NOT gearbeitet und berät unser Hilfswerk heute unter anderem zu den Themen Osteuropa, Islam und Türkei.

17. Mai 2010 16:22
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
“Wendepunkt der Geschichte”

“Wendepunkt der Geschichte”

Vor 20 Jahren fiel die Berliner Mauer. Noch nicht einmal ein Jahr später gab es ein vereintes Deutschland. Pater Werenfried betrachte die politischen Entwicklungen in Ostdeutschland und Osteuropa anfangs mit Vorsicht und Skepsis. Doch er erkannte, dass ein Prozess begonnen hat, der nicht mehr rückgängig gemacht werden konnte.

9. Nov 2009 10:08
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
KIRCHE IN NOT gedenkt der friedlichen Revolution von 1989

KIRCHE IN NOT gedenkt der friedlichen Revolution von 1989

In Berlin veranstalteten wir einen Begegnungstag zum zwanzigsten Jahrestag der Öffnung des Eisernen Vorhangs. Dazu hatten wir unter anderem den Erzbischof Mieczyslaw Mokrzycki (Ukraine), Bischof Clemens Pickel (Russland) sowie den Journalisten Stephan Kulle als Gäste eingeladen.

20. Okt 2009 08:39
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Das “Wunder der Wende”

Das “Wunder der Wende”

Schon zu Beginn seines Pontifikats 1978 forderte Papst Johannes Paul II.: “Öffnet die Grenzen der Staaten!” Er wandte sich damit an die Katholiken in Osteuropa und forderte sie quasi zum gewaltlosen Widerstand auf. Über den Einfluss von Papst Johannes Paul II. an der Öffnung des Eisernen Vorhangs sprachen wir mit dem Osteuropa-Experten Dr. Gerd Stricker.

18. Sep 2009 08:38
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Begegnungstag in Berlin zum Jahrestag des Mauerfalls

Begegnungstag in Berlin zum Jahrestag des Mauerfalls

Am 17. Oktober laden wir Sie zu einem Begegnungstag nach Berlin ein. Themen sind der zwanzigste Jahrestag des Mauerfalls und der dreißigste Jahrestag der Reise von Papst Johannes Paul II. nach Polen. Dafür haben wir unter anderem dessen Sekretär Mieczyslaw Mokrzycki sowie den Journalisten Stephan Kulle eingeladen.

18. Sep 2009 08:15
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
“Er wollte sein Volk aufrütteln”

“Er wollte sein Volk aufrütteln”

Vor dreißig Jahren besuchte Papst Johannes Paul II. seine polnische Heimat. Dieser erste Besuch eines Papstes im sowjetisch kontrollierten Ostblock hat den Fall des Eisernen Vorhangs maßgeblich miteingeleitet. Darüber sprachen wir mit dem Osteuropa-Experten und Journalisten Dr. Gerd Stricker.

17. Sep 2009 12:15
Rubrik: Allgemeines  
Seite 1 von 212