Schlagwort: «Referendum»

Seite 1 von 212
Ägypten: „Lage der Christen könnte sich verbessern”

Ägypten: „Lage der Christen könnte sich verbessern”

Die Ägypter haben in einem Referendum über die neue Verfassung abgestimmt. Der koptisch-katholische Bischof Kyrillos William Samaan hat sich für die Annahme des Entwurfs ausgesprochen. Bischof Kyrillos ist zu Gast beim Pater-Werenfried-Jahresgedenken in Köln am 25. Januar.

15. Jan 2014 11:50
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
“Der Sudan steht vor einem schwierigen Übergang”

“Der Sudan steht vor einem schwierigen Übergang”

Am 9. Januar stimmten die Menschen im Südsudan mit großer Mehrheit für die Loslösung vom Norden des Landes. Trotz großer Armut hoffen die Menschen auf eine bessere und sichere Zukunft. Unsere Afrika-Referentin Christine du Coudray hat den Sudan häufig besucht und schätzt in einem Interview die aktuelle Lage ein.

10. Feb 2011 09:56
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Sudan: “Betet für einen dauerhaften Frieden”

Sudan: “Betet für einen dauerhaften Frieden”

Ein Bischof aus dem Südsudan hat in einem Schreiben KIRCHE IN NOT um Gebet und Unterstützung ersucht angesichts der bevorstehenden Teilung seines Landes. Im Zusammenhang mit der für den 9. Juli geplanten Unabhängigkeitserklärung des Staates Südsudan befürchte man politische Unruhen.

25. Jan 2011 15:54
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Bye-bye, Khartum: Der Sudan vor der Spaltung

Bye-bye, Khartum: Der Sudan vor der Spaltung

Am Sonntag, den 9. Januar, stimmten die mehrheitlich christlichen und Naturreligionen angehörenden Einwohner des Südsudan darüber ab, ob sie vom überwiegend islamischen Norden des Landes unabhängig werden wollen. KIRCHE IN NOT hat mit einem Missionar vor Ort gesprochen.

4. Jan 2011 19:15
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Sudan: Furcht vor Überfällen in der Weihnachtszeit

Sudan: Furcht vor Überfällen in der Weihnachtszeit

Im Süden des Sudans und im Nordosten der Demokratischen Republik Kongo fürchten sich die Menschen vor Angriffen der Rebellen der Lord’s Resistance Army. Besonders zur Weihnachtszeit und vor dem im Januar anstehenden Referendum hätten die Einwohner Angst vor Massakern, so Bischof Kussala.

21. Dez 2010 16:38
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Irak: Christen zwischen muslimischen Konflikten

Irak: Christen zwischen muslimischen Konflikten

Vor fünf Jahren stimmten die Iraker über eine neue Verfassung ab. In Artikel 2 steht, dass Gesetze nicht den Grundsätzen der Demokratie, wie etwa Religionsfreiheit, widersprechen dürfen. Gleichzeitig müssen sie mit den Lehren des Islam konform sei. Was bedeutet das für die christliche Minderheit im Land?

15. Okt 2010 09:54
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Katholische Bischöfe befürchten einen neuen Krieg im Sudan

Katholische Bischöfe befürchten einen neuen Krieg im Sudan

Trotz bestehendens Friedensvertrags warnen katholische Bischöfe vor neuen Kämpfen im Sudan. Die Regierung hat diese Vereinbarung mehrfach gebrochen, prangern die Kirchenvertreter an. Im kommenden Jahr gibt es ein Referendum, in dem der autonome Südteil über eine Unabhängigkeit vom Norden abstimmt.

26. Jan 2010 16:42
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Osttimor: Der schwierige Weg zur Unabhängigkeit

Osttimor: Der schwierige Weg zur Unabhängigkeit

Vor zehn Jahren entschieden sich die Einwohner von Osttimor in einem Referendum für die Unabhängigkeit von Indonesien. Im Mai 2002 wurde das Land selbstständig. Der junge Staat ist der katholischste Staat Asiens. Auch KIRCHE IN NOT hilft den Menschen vor Ort.

31. Aug 2009 10:28
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Seite 1 von 212