Schlagwort: «Weissrussland»

Weißrussland: Ausbau eines Exerzitienzemtrums

Weißrussland: Ausbau eines Exerzitienzemtrums

In dem Dorf Ros im Bistum Grodno wird eine alte Darstellung Christi als Schmerzensmann verehrt. Es hat sich zu einer Pilgerstätte für Gläubige aus dem ganzen Land entwickelt. Eine alte Schule wird daher nun zu einem Exerzitienzentrum umgebaut. Helfen Sie mit Ihrer Spende.

8. Mai 2017 15:40
Weißrussland: Ausbildung von Priesteramtskandidaten

Weißrussland: Ausbildung von Priesteramtskandidaten

Das Priesterseminar in Grodno ist zur Zeit der Sowjetunion eingerichtet worden. Von Anfang an hat KIRCHE IN NOT es unterstützt. „Dank Ihnen können wir vielseitige Projekte realisieren, die das Ziel haben, unsere Studenten besser auf das Priestertum vorzubereiten“, schreibt der Rektor. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende.

3. Feb 2017 15:07
Weißrussland: Unterstützung von Seminaristen

Weißrussland: Unterstützung von Seminaristen

Das Priesterseminar in Grodno wurde 1990 gegründet. Damals war Weißrussland noch Teil der Sowjetunion. KIRCHE IN NOT hat das Priesterseminar von Anfang an unterstützt. Auch in diesem Jahr wollen wir die Ausbildung der jungen Männer fördern. Bitte helfen Sie den Seminaristen mit Ihrer Spende.

3. Feb 2016 12:51
Ein Apostel des Lebens

Ein Apostel des Lebens

Pater Piotr Bielewicz setzt sich in Weißrussland für den Schutz der Familie und gegen Abtreibung ein. Er spricht den Müttern Mut zu und spricht mit Jugendlichen in der Schule über Ehe und Familie. Seine Arbeit stützt er auf das Gebet. „Gott lässt mich nicht allein“, sagt er.

30. Sep 2015 09:00
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Weißrussland: Bau einer Kirche in Fanipol

Weißrussland: Bau einer Kirche in Fanipol

Helfen Sie mit Ihrer Spende den Katholiken in Weißrussland! Etwa zwanzig Kilometer von der Hauptstadt Minsk entfernt liegt Fanipol, wo im Jahr 2000 eine katholische Gemeinde registriert worden ist

29. Okt 2008 16:10
Weißrussland:  Anschaffung eines Fahrzeugs

Weißrussland: Anschaffung eines Fahrzeugs

Personenwagen für die “Ursulinen vom Herzen Jesu” in Minsk. Die “Ursulinen vom Herzen Jesu” gehen auf eine Ordensgemeinschaft zurück, die die heilige Angela Merici im 16. Jahrhundert in Italien gegründet hat.

28. Okt 2008 16:53