Schlagwort: «Ziad Hilal»

Syrien: „In Aleppo herrschen Chaos und Tod”

Syrien: „In Aleppo herrschen Chaos und Tod”

Der Jesuit Ziad Hilal koordiniert seit Beginn des Syrienkriegs vor über fünf Jahren Hilfsaktionen für die dortige Bevölkerung. Zunächst war er in Homs tätig, demnächst in Aleppo. Der gebürtige Syrer war kürzlich in der umkämpften Stadt Aleppo. In einem Interview mit KIRCHE IN NOT schildert er seine Eindrücke.

19. Aug 2016 09:09
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Augsburg: Solidarität mit verfolgten Christen

Augsburg: Solidarität mit verfolgten Christen

Rund 1000 Menschen kamen in Augsburg zu einem Aktions- und Gebetstag in Augsburg zusammen, um ihre Solidarität mit verfolgten Christen zu zeigen. KIRCHE IN NOT hatte diese Veranstaltung zusammen mit anderen Organisationen durchgeführt.

21. Sep 2015 17:11
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: „Christen sind die Agenten des Friedens”

Syrien: „Christen sind die Agenten des Friedens”

Pater Ziad Hilal hilft in der syrischen Stadt Homs den vielen Flüchtlingen. Derzeit kommen viele Menschen aus der besonders umkämpften Metropole Aleppo. Seine Mitarbeiter und er helfen den Flüchtlingen, die oft nur mit einem Koffer ankommen.

25. Jun 2015 09:22
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: „Die Lage in Aleppo hat sich verschlechtert”

Syrien: „Die Lage in Aleppo hat sich verschlechtert”

Im syrischen Aleppo sind neue heftige Kämpfe ausgebrochen. Tausende Einwohner, darunter viele Christen, verlassen die Stadt. In der Metropole gibt es weder eine funktionierende Wasser- noch Stromversorgung. KIRCHE IN NOT bittet um das Gebet und Spenden für die Menschen in Syrien.

17. Apr 2015 11:57
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: „Wir sind alle tieftraurig und betroffen”

Syrien: „Wir sind alle tieftraurig und betroffen”

Ein Jesuitenpater aus Homs/Syrien hat zum Gebet für das vom Krieg geschundene Land aufgerufen. Im Gespräch mit KIRCHE IN NOT beklagt er, dass Syrien und das tägliche Leiden der Bevölkerung vergessen seien. Immer wieder kommt es in der drittgrößten des Landes zu Anschlägen.

27. Jan 2015 09:15
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Neue Soforthilfe für Syrien

Neue Soforthilfe für Syrien

KIRCHE IN NOT stellt weitere 360.000 Euro Soforthilfe für Syrien zur Verfügung. Damit werden erneut pastorale und humanitäre Projekte in dem vom Bürgerkrieg heimgesuchten Land unterstützt. Den Schwerpunkt bildet die Hilfe für die notleidende Bevölkerung in verschiedenen Teilen Syriens.

3. Sep 2014 08:47
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syrien: Priester in der Stadt Homs gezielt getötet

Syrien: Priester in der Stadt Homs gezielt getötet

Am Montag ist in der syrischen Stadt Homs der Jesuit Frans van der Lugt getötet worden. Er hatte bis zuletzt mit Gläubigen in der fast völlig zerstörten Altstadt ausgeharrt und versucht, die Kirche zu schützen. Für alle in Homs Eingeschlossenen sei er ein Hoffnungsschimmer gewesen, so ein Mitbruder.

8. Apr 2014 10:36
Rubrik: Aktuelle Meldungen  
Syriens Christen harren aus

Syriens Christen harren aus

Trotz anhaltender Kämpfe bleiben Christen im Bürgerkriegsland Syrien. Selbst in der Stadt Homs, die besonders umkämpft ist, harren Christen mit ihrem Pfarrer aus, um eine Kirche zu schützen. KIRCHE IN NOT hilft über 4000 Familien und bittet um Spenden für die Flüchtlinge.

2. Apr 2014 15:31
Rubrik: Aktuelle Meldungen