Spenden
Suchergebnisse für "syrien" gefunden: 91
Beitrag

syrien: KIRCHE IN NOT gibt Nothilfe für 20 000 Familien

Unterstützung für Christen, die von Krieg und COVID-19 betroffen sind
Als Antwort auf die anhaltende dramatische Situation der Christen in Syrien unterstützt KIRCHE IN NOT mit einem weiteren Nothilfeprogramm 20 550 christliche Familien unterschiedlicher Konfessionen. Weiterlesen
Beitrag

syrien: Neun Jahre Krieg – und nun auch das Virus

Die Lage in dem Land im Nahen Osten bleibt dramatisch
Syriens Bewohner neigen dazu, sich weniger Sorgen um ihre persönliche Sicherheit zu machen als die Europäer. Den Eindruck gewinnt, wer im kriegsgebeutelten Land unterwegs ist. Weiterlesen
Beitrag

Aus syrien in Liebe, Gebet und Solidarität

Botschaft einer Projektpartnerin von KIN zur Corona-Krise
Schwester Annie Demerjian, eine der Hauptprojektpartnerinnen von KIRCHE IN NOT in Syrien, hat den Wohltätern des weltweiten päpstlichen Hilfswerks und allen von der Corona-Pandemie betroffenen… Weiterlesen
Beitrag

syrien: Ikone „Trösterin der Syrer“ auf Pilgerreise

Pater Charbel Eid Rizkallah begleitet die Ikone „Selige Jungfrau Maria, Schmerzensmutter und Trösterin der Syrer“ auf verschiedenen Stationen in ganz Syrien. Die Ikone ist das zentrale Symbol der Gebetskampagne „Tröstet mein Volk“, die von KIRCHE IN NOT zusammen mit den katholischen und orthodoxen Kirchen Syriens ins Leben gerufen wurde.  … Weiterlesen
Beitrag

syrien: „Wir erleben eine vorgezogene Fastenzeit“

Bischof sieht humanitäre Hilfe für das Land gefährdet
Die wirtschaftliche Lage in Syrien verschlechtere sich zusehends. Das berichtet der maronitisch-katholische Erzbischof von Damaskus, Samir Nassar, gegenüber KIRCHE IN NOT.   „Die gegenwärtige Krise… Weiterlesen
Produkt

Flyer Christen in syrien

Flyer "Christen in Syrien: Verlierer des Krieges und bald vergessen?" mit Hilfestellung zum Lastschriftverfahren Weiterlesen
Beitrag

syrien: Katholischer Priester erschossen

Mutmaßlich gezielter Überfall durch Kämpfer des IS
Bei einem bewaffneten und vermutlich gezielten Überfall auf ein Auto eines Priesters sind in Syrien der Geistliche und dessen mitgereister Vater getötet worden. Ein weiterer… Weiterlesen
Beitrag

Gebetskarte für syrien

Geistliche Unterstützung für leidende Bevölkerung
Aufgrund der sich zuspitzenden Lage für die Menschen in Syrien gibt KIRCHE IN NOT Deutschland eine neue Gebetskarte heraus.   Die Klappkarte im Format DIN… Weiterlesen
Produkt

Gebetskarte für syrien

Gebetskarte für Syrien  Die kostenlose Karte im Format DIN A6 zeigt auf der Vorderseite die Ikone „Selige Jungfrau Maria, Schmerzensmutter und Trösterin der Syrer“. Sie wurde gestaltet vom griechisch-orthodoxen Priester Spiridon Kabbasch. Papst Franziskus hat die Original-Ikone am 15. September 2019, dem „Gedenktag der Schmerzen Mariens“, gesegnet. Diese wird alle Diözesen Syriens besuchen. In der Innenseite der Karte ist ein Gebet abgedruckt, das an die Schmerzensmutter Maria gerichtet ist. Es eignet sich sowohl für das persönliche wie das gemeinsame Gebet in der Gemeinde.   Weiterlesen
Beitrag

syrien: Der Anfang vom Ende?

Türkei-Offensive bringt Christen an den Rand der Auslöschung
„Es war nicht klug, den Truppenabzug einzuleiten. Es war klar, dass den Kurden niemand helfen würde. Jetzt werden sie alles verlieren, wie es bereits in… Weiterlesen
Beitrag

Liebende Nähe zu den Menschen in syrien

Papst Franziskus unterstützt erneut Kampagne von KIRCHE IN NOT
Am 15. September wurde in Rom und in zahlreichen christlichen Kirchen Syriens der im Syrienkrieg getöteten Christen gedacht und ein Zeichen des Trostes für die… Weiterlesen
Beitrag

Attacken auf Gottesdienste in Burkina Faso und syrien

„Wieder ein blutiger Sonntag für Christen”
KIRCHE IN NOT trauert mit seinen Projektpartnern um die Todesopfer von zwei Gewaltakten: Am 12. Mai wurden bei einem Angriff auf die katholische Kirche in… Weiterlesen