Aktuelle Meldungen

Aktuelle Mitteilungen von KIRCHE IN NOT über die Christenverfolgung und unterdrückte, katholische Kirche, über Veranstaltungen, aktuelle christliche Sendungen, DVD´s, Bücher und andere Medien.

Seite 1 von 321123102030»
Unsere Sendungen an den Kar- und Ostertagen

Unsere Sendungen an den Kar- und Ostertagen

Wir haben für Sie eine Übersicht unserer Sendungen an den Kar- und Ostertagen zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass wegen Sonderprogrammen einige wenige Sendungen nicht zur regulären Zeit ausgestrahlt werden. Gute Unterhaltung mit den Magazinen von KIRCHE IN NOT.

16. Apr 2019 15:44
 
Indien: „Das ‚Monster’ des Hasses ist schwer zu bändigen”

Indien: „Das ‚Monster’ des Hasses ist schwer zu bändigen”

Hinduistische Fundamentalisten stürmten kürzlich eine Schule in Indien und versuchten, die dort tätigen Ordensschwestern zu töten. Immer wieder kommt es zu Angriffen auf kirchliche Einrichtungen. Darüber sprachen wir mit dem Generalsekretär der Indischen Bischofskonferenz.

16. Apr 2019 09:54
 
Mosambik: Schwere Schäden nach Wirbelsturm „Idai”

Mosambik: Schwere Schäden nach Wirbelsturm „Idai”

Der Wirbelsturm „Idai“ hat in Mosambik schwere Schäden hinterlassen. Weite Teile des Landes sind überflutet. Viele Einwohner stehen vor dem Nichts. Auch die Nachbarländer Simbabwe und Malawi sind von den Folgen des Zyklons betroffen.

15. Apr 2019 14:47
 
Nicaragua: Eine Kirche an der Seite des Volkes

Nicaragua: Eine Kirche an der Seite des Volkes

Auch ein Jahr nach Beginn der Proteste bleibt die Lage in Nicaragua angespannt. Die Politik streut gezielt Gerüchte und unternimmt Repressalien gegen die Kirche. Doch die Pfarreien sind Anlaufstellen für Menschen, deren wirtschaftliche Situation sich im vergangenen Jahr rapide verschlimmert hat.

15. Apr 2019 14:03
 
Rudolf Grulich wird 75

Rudolf Grulich wird 75

Am 16. April wird der Kirchenhistoriker Prof. Dr. Rudolf Grulich 75 Jahre alt. Er ist unserem Hilfswerk schon seit Jahrzehnten verbunden. Sein Leben ist geprägt von seinem Einsatz für MInderheiten und die Wiederentdeckung der christlichen Wurzeln Europas.

11. Apr 2019 19:45
 
Burkina Faso: „Die Menschen haben zunehmend Angst”

Burkina Faso: „Die Menschen haben zunehmend Angst”

Im westafrikanischen Burkina Faso kommt es vermehrt zu Überfällen auf Dörfer. Auch Missionsstationen von Ordensschwestern sind davon betroffen. Aus Angst haben unter anderem sieben Ordensfrauen ihre Ambulanz aufgegeben und sind geflohen.

10. Apr 2019 13:08
 
Beichtmobil kommt nach Münster und Düsseldorf

Beichtmobil kommt nach Münster und Düsseldorf

Der „fahrende Beichtstuhl” von KIRCHE IN NOT macht in der Karwoche Station in Westfalen und im Rheinland. Am Montag steht das Beichtmobil in Münster, am Dienstag und Mittwoch in Düsseldorf. Pater Hermann-Josef Hubka hat Zeit für Sie und freut sich auf Ihren Besuch.

8. Apr 2019 12:28
 
Philippinen: Das friedliche Zusammenleben aufbauen

Philippinen: Das friedliche Zusammenleben aufbauen

Im Mai 2017 hatten islamistische Terroristen die Stadt Marawi (Philippinen) zerstört. Tausende Einwohner sind geflohen und leben bis heute in Zelten. Viele von ihnen sind traumatisiert. Hier hilft die Kirche und kümmert sich um Christen und Muslime, um gemeinsam an einem Frieden für die Zukunft zu arbeiten.

5. Apr 2019 12:01
 
Seite 1 von 321123102030»